Alexa übersetzt: Simultanübersetzungen starten in Deutschland

Geschrieben von Marcus
Popp Zigbee Thermostat Banner

Nachdem die Funktion bereits in den USA verfügbar war, beherrscht Alexa nun auch in Deutschland Simultanübersetzungen. Amazon hat heute per Pressemitteilung bekanntgegeben, dass diese Funktion hierzulande gestartet ist.

Dank der neuen Alexa-Funktion Simultanübersetzungen kann Amazons Sprachassistentin nun auch als Echtzeit-Dolmetscherin bei Gesprächen zwischen Personen, die unterschiedliche Sprachen sprechen, fungieren. Die Funktion nutzt Amazons Spracherkennung und die neuronale maschinelle Übersetzung, um den Beteiligten bei der Kommunikation zu helfen.

Unterstützt werden aktuell Übersetzungen von Deutsch ins Englische, Spanische, Französische sowie Italienische sowie andersherum. Per Sprachbefehl wie “Alexa, übersetze Spanisch” startet die Funktion und Alexa übersetzt dann jeweils Deutsch in Spanisch und Spanisch in Deutsch.

Außerdem beherrscht Alexa seit dem neuen Update auch das Übersetzen von einzelnen Wörtern sowie Sätzen. So antwortet sie z. B. auf die Frage “Alexa, wie sage ich Apfel auf Englisch?” mit der entsprechenden Übersetzung “apple”. Mit diesen neuen Funktionen will Alexa bei der Kommunikation verschiedensprachiger Personen helfen.

Diesen Blogpost hat geschrieben ...

Marcus

Der Neue im Team. Als begeisterter "Smart-Homer" habe ich große Freude daran, immer neue Technologien kennenzulernen und in mein tägliches Leben zu integrieren - aber nur da, wo es Sinn macht...

Gib deinen Senf dazu!