0

Amazon „Frank“: Fire TV-Zusatzgerät mit Aufnahmefunktion in Entwicklung

by Marcus20. August 2018

Amazon will anscheinend sein Produktportfolio weiter ausbauen und arbeitet laut einem Bericht von offenbar derzeit an einem neuem Gerät, mit dem sich Serien und Filme über den Amazon Fire TV aufzeichnen lassen sollen.

Derzeit wird das Zusatzgerät von Amazon wohl unter dem Projektnamen „Frank“ entwickelt. Es soll Nutzern die Möglichkeit geben, Sendungen und Filme direkt aus dem TV aufzunehmen und auf der integrierten Festplatte zu speichern. Damit wäre „Frank“ das erste TV-Gerät aus dem Hause Amazon, das einen physischen Speicher zum Abspeichern von Medieninhalten bietet.

„Frank“ soll kabellos mit einem Fire TV verbunden werden können. Zudem soll es laut Aussagen eines anonymen Informanten möglich sein, die gespeicherten Videos auch auf mobile Geräte zu streamen. Somit wäre es z. B. machbar, zuhause gespeicherte Aufnahmen auch unterwegs auf einem Smartphone oder Tablet anzusehen. Allerdings berichtet Bloomberg auch, dass sich Amazon noch nicht final entschieden haben soll, ob es „Frank“ letztendlich wirklich in den Handel schafft. Wir halten euch auf dem Laufenden!

Itaricon
About The Author
Marcus
Der Neue im Team. Als begeisterter "Smart-Homer" habe ich große Freude daran, immer neue Technologien kennenzulernen und in mein tägliches Leben zu integrieren - aber nur da, wo es Sinn macht...

Leave a Response