ssmaart-Haus

Amazon integriert gutefrage.net-Antworten in Alexa

Amazon integriert gutefrage.net-Antworten in Alexa
Marcus
Geschrieben von Marcus
ssmaart-Haus

Alexa hat sich auf einen Schlag Antworten auf viele Alltagsfragen einverleibt. Denn Amazon kooperiert mit der Frage-Antwort-Plattform gutefrage.net und integriert deren Community-basierte Antworten in den eigenen Sprachassistenten.

Wie Amazon in einer Pressemitteilung als Beispiele anführt, weiß Alexa dank der neuen Kooperation nun Antworten auf alltägliche Fragen wie „Wie wäscht man Gardinen knitterfrei?“, „Wie viele Sonnensysteme gibt es in der Milchstraße?“, „Was passiert, wenn Hunde Schokolade essen?“ oder „Warum haben Spinnen acht Beine?“.

Um die in der gutefrage-Community gegebenen Antworten zu erhalten, benötigt ihr nun keinen eigenen Skill mehr. Alexa direkt zu fragen reicht aus. Zudem hält die Alexa App auch einen Link zur Webseite von gutefrage.net bereit, wo es weitere Antworten gibt. Amazon will das Angebot in den kommenden Monaten Stück für Stück weiter ausbauen. Zuletzt wurde bereits bekanntgegeben, dass Alexa Answers nun für alle Nutzer freigegeben ist.

Diesen Blogpost hat geschrieben ...

Marcus

Marcus

Der Neue im Team. Als begeisterter "Smart-Homer" habe ich große Freude daran, immer neue Technologien kennenzulernen und in mein tägliches Leben zu integrieren - aber nur da, wo es Sinn macht...

Gib deinen Senf dazu!