Apple Watch kommuniziert mit dem Stimmungslicht Elgato Avea

Geschrieben von Nase
Popp Zigbee Thermostat Banner

Mit der neuen Version der Elgato Avea-App (1.2) kann das Stimmungslicht ab sofort mit der Apple Watch kommunizieren – wenn man dann endlich eine hat, denn die gibt’s erst ab Freitag. Damit kann dann aber das heimische Licht quasi per Handzeichen gesteuert werden.

Die wichtigsten Bedienelemente seien mit Gesten ansteuerbar, meldet der Avea-Hersteller Elgato: Lichtstimmung mit einer Bewegung des Handgelenks, Tippen öffnet das Auswahlmenü an Stimmungen und Volltönen. Auch der Lichtwecker kann per Apple Watch gestellt werden.

Das Bluetooth-Licht Avea aus dem Hause Elgato ist für 39,95 Euro erhältlich[icons icon=”icon-link” color=”#1e73be” size=”13″], die App gibt’s kostenlos. Damit das ganze funktioniert, braucht es noch ein iPhone 5 oder höher. Was Avea so kann, auch ohne Apple-Uhr, seht ihr im Video. Mehr über Eve erfährst du hier auf siio. (Link)

[youtube url=”http://www.youtube.com/watch?v=C2-DJrcN0fc ” rel=”0″ showsearch=”0″ showinfo=”0″]

Foto @ www.elgato.com

Diesen Blogpost hat geschrieben ...

Nase

Hallo, ich bin die Franzi und als Freiberuflerin vor allem im Dresdner Lokaljournalismus unterwegs. Von mir lest ihr hier vor allem News und Bookmarks. Mit ganz viel Stolz hab ich vor Kurzem erst die ersten Smart Home-Komponenten in meinem Zuhause installiert - stolz, weil mir technisch manchmal ein bisschen der Durchblick fehlt.
Wenn ich nicht arbeite, bin ich meist am zocken und ich liebe Katzencontent.

Gib deinen Senf dazu!