Bewegungsmelder und Shortcut-Button von IKEA jetzt in HomeKit nutzbar

ikea-shortcut-button
Geschrieben von Marcus
ssmaart-Haus

IKEA hat ein neues Update für sein Smart-Home-System basierend auf dem TRÅDFRI-Gateway herausgebracht. Dieses ermöglicht, dass der Bewegungsmelder und der Shortcut-Button nun auch in HomeKit nutzbar sind.

Das TRÅDFRI-System ist bekanntermaßen schon seit geraumer Zeit mit Apples Smart-Home-System kompatibel – aber eben nicht alle Produkte. Die besagten zwei Geräte konnten bisher nur über die App von IKEA selbst genutzt und mit Szenen sowie Automatisierungen genutzt werden. Bis zum heutigen Update…

Mit dem neuen Firmware-Update kannst du den Bewegungsmelder sowie den erst seit kurzem in Deutschland erhältlichen Button in HomeKit nutzen. Beide Geräte sind mit 10 Euro respektive 6 Euro sehr günstig. Nach dem Update kannst du damit dann auch andere HomeKit-Geräte sowie Szenen, Automationen und Kurzbefehle verknüpfen. Das Update für das TRÅDFRI-Gateway kannst du einfach über die IKEA Home Smart App im Bereich “Einstellungen -> Version von IKEA Home Smart” anstoßen.

Diesen Blogpost hat geschrieben ...

Marcus

Der Neue im Team. Als begeisterter "Smart-Homer" habe ich große Freude daran, immer neue Technologien kennenzulernen und in mein tägliches Leben zu integrieren - aber nur da, wo es Sinn macht...

1 Kommentar

Gib deinen Senf dazu!