YESLY Smart Home

Startseite Foren Z-Wave Forum Z-Wave Aktoren und Sensoren Eltako Wetterstatio Z-Wave

Dieses Thema enthält 2 Antworten und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  bandit_78 vor 6 Tagen, 13 Stunden.

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • #107652

    bandit_78
    Teilnehmer

    Hallo zusammen,

    vor einem Jahr wurde von crissxcross im Blog ja mal angesprochen, dass bald eine z-wave Version von der Eltako Wetterstation erhältlich sein soll.

    Gibt es dazu mittlerweile Neuigkeiten oder kommt das Gerät vielleicht doch gar nicht auf den Markt?

    Momentan benutze ich die Oregon Weather Station (433 Mhz) für meine Zipabox. Da ich mit dem Windsensor haupstächlich bei starken Windböhen die Raffstore hochfahren lassen will, dieser auf Dachhöhe aber keinen richtigen Empfang mehr hat und 433 Mhz ja keine (mir bekannte) Möglichkeit der Reichweitenverlängerung hat, hab ich doch sehr starkes Interesse an der Z-Wave Version der Eltako Station.
    Welche Möglichkeit der Windmessung gäbe es sonst noch mit z-wave?

    Grüße
    Mario

    #107953

    buche11
    Teilnehmer

    Hallo Mario,
    Auf das Gerät warte ich auch, gebs wohl aber auf. Ich suche schon seit ca 1,5 Jahren nach ner vernünftigen Windmesserlösung ohne große Bastelei. Aber da ist Z-Wave nicht gut ausgestattet.
    Zur Windmessung gibt es nativ meinen Recherchen nach sehr wenig Z-Wave Geräte:
    – Qubino Wetterstation: Wird nicht mehr hergestellt aber ab und zu noch im Umlauf.
    – Fakro Windmesser ZWD mit Fakro Empfangsmodul: Ist z.B. bei Hornbach zu bekommen. Nähere Infos dazu beim Fensterhersteller Fakro.

    Da ich es auch einige Zeit mit dem Netatmo versucht habe, dort aber nur alle 10 Min eine Meldung kommt werde ich jetzt auf die Variante Windmesser 0-10 Volt an Fibaro RGBW Relay inkl. 12 Volt Netzteil umstellen. Das ganze dann Wetterfest in ner Box und dann hoffe ich das das gut funktioniert. Im Fibaro Home Center 2 soll das gut funktionieren.

    Gruß

    #108332

    bandit_78
    Teilnehmer

    Hallo Buche,

    danke für die ausführliche Rückmeldung!
    Mich wundert es wirklich, dass offensichtlich so wenig Bedarf an einem z-wave Windwächter besteht, dass da einfach nix auf dem MArkt verfügbar ist.
    Die Variante mit dem Fakro werde ich mir bei Gelegenheit mal ansehen, danke für den Tip.

    Grüße

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.