z-wave-unterputzmodul

Startseite Foren Fibaro Forum (Z-Wave) Fibaro HC2 (Home Center 2) Gerätebedingungen für Alexa im HC2

Dieses Thema enthält 7 Antworten und 4 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Eckonism vor 3 Wochen, 1 Tag.

Ansicht von 8 Beiträgen - 1 bis 8 (von insgesamt 8)
  • Autor
    Beiträge
  • #103217

    Eckonism
    Teilnehmer

    Hallo,

    ich wollte mal fragen ob mir jemand sagen kann welche Bedingungen ein Gerät im HC2 erfüllen muss damit es für Alexa erreichbar ist? Hintergrund der Anfrage ist folgender:

    Ich habe mittlerweile über 70 Aktoren und Sensoren in meinem HC2, alles läuft bestens bisher. Alles was ich täglich brauche ist auch über Alexa erreichbar. Jetzt habe ich ein paar Neo Coolcam Power Plugs bekommen und diese tauchen bei Alexa einfach nicht auf. Sie sind als „Licht“ eingebunden und werden, wie der Fibaro Plug auch, als Modul Art „An / Aus Schalter“ geführt. Meine Fibaro Plugs, oder auch ein Devolo Switch von früher, werden von der Alexa App einwandfrei erkannt, nur die Neo Coolcam tauchen nicht auf. Im HC2 sehe ich keinerlei Unterschied zwischen den Aktoren. Konfiguriert sind sie auch anständig. Sogar meine „unkonfigurierten“ Aeotec Smart Dimmer 6 sind über Alexa erreichbar und steuerbar.

    Worin liegt nun also der Unterschied?!? Was macht ein Modul zu einem von Alexa steuerbaren Modul?

    Ich hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen, greetz Ecko

    Dateianhänge:
    You must be logged in to view attached files.
    #103566

    Knotte
    Teilnehmer

    Moin, das würde mich auch interessieren. Ich habe die über IObroker eingebunden, aber das ist nicht Sinn und Zweck der Sache.

    #103569
    mib
    mib
    Teilnehmer

    Interessiert mich auch. Hab das gleiche Problem und eine Menge Neos.

    #103641

    Beno
    Teilnehmer

    Moin. Also beim mir werden die Geräte von Alexa gefunden, sind aber nicht mehr schaltbar.
    Ich benutze ein Raspi
    Hier mal ein Befehl der seit 1 Jahr immer funktioniert hat:
    http://admin:passwort@<IP-Fibaro-HC>/api/callAction?deviceID=<geräte-id>&name=turnOn
    Wenn ich die Zeile im Browser eingebe, bekomme ich eine Fehlermeldung.
    Im Hc ist der Benutzer angelegt und für diesen auch alles freigeschaltet.
    Mein Hc2 ist auf den neusten Stand.
    Müssen die Befehle jetzt anders geschrieben werden, ich habe diesen Befehl von dieser Seite.

    #103740
    mib
    mib
    Teilnehmer

    @beno
    Deswegen habe ich meinen Raspi vor einiger Zeit eingemottet und bin zum offiziellen Skill gewechselt.

    #103758

    Beno
    Teilnehmer

    @mib
    Der Skill war bei mir am laufen, aber man hat das Problem mit der Benennung der Module habe ca.: 230 Stück.
    In den Skill kann man die einzelnen Module nicht Umbenennen, oder liege ich da falsch.
    Der Modul Name im Hc2 ,ist auch der Name den Alexa hören will.

    #103772
    mib
    mib
    Teilnehmer

    Den Modul Namen kannst du ganz einfach im Alexa Skill umbenennen. Der Name bei Fibaro bleibt dabei unverändert.

    #103774

    Eckonism
    Teilnehmer

    Hey aber sorry, das hat jetzt nichts mit dem eigentlichen Problem zu tun, warum tauchen die Neo Coolcam nicht in Alexa auf?!? Obwohl sie genauso angelegt sind wie ein Fibaro Switch? Was muss ich also tun um die Neo´s über Alexa anzusteuern?!?

Ansicht von 8 Beiträgen - 1 bis 8 (von insgesamt 8)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.