Startseite Foren Z-Wave Forum Z-Wave Aktoren und Sensoren Hank Scene Kontroller – Szenensteuerung

Dieses Thema enthält 6 Antworten und 3 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von pblacky pblacky vor 4 Wochen, 1 Tag.

Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
  • Autor
    Beiträge
  • #93177
    pblacky
    pblacky
    Teilnehmer

    Hi Ihr Lieben,
    Habe vor einigen Tagen den HANK Four-Key Scene Controller zum testen gekauft.
    Leider ist es mir (noch) nicht gelungen mit diesem Ding ein Szenenskript über
    149 CentrentralScene zu aktivieren.
    Hat irgendjemand das schon mit dem Hank laufen?

    #96082
    pblacky
    pblacky
    Teilnehmer

    Hat wirklich niemand von euch den HANK Four-Key Scene Controller mit der HC2 im Einsatz?

    #99974
    Andre_Soe
    Andre_Soe
    Teilnehmer

    Ich habe 2 HANK Four-Key Scene Controller im Einsatz. Allerdings ganz normal über die Oberfläche konfiguriert.

    Hat sich bei dir schon was ergeben? Ansonsten bin ich sehr zufrieden mit den Dingern, habe die HANK’s als Fibaro Button Ersatz genommen (damit war ich nicht zufrieden)

    #99983
    pblacky
    pblacky
    Teilnehmer

    Nein derzeit nix Neues.
    Hab den Hank allerdings inzwischen in einer Lade liegen und verwende ihn nicht.
    Ich habe in meiner HC2 ausschließlich „Central Scene Skripte“ und daher werde ich den Hank wohl wieder verkaufen.
    Hab keine Lust auf direkte Konfiguration, das ist mir einfach zu unübersichtich und mühsam!

    #100026
    awi64
    awi64
    Teilnehmer

    Habe das gleiche Problem, allerdings heißt das offenbar baugleiche Teil bei mir „Cyrus Smart Home z-Button“ (gekauft bei notebooksbilliger.de). Auch den bekomme ich im HC2 zwar inkludiert, aber nicht per LUA (oder sonstwie) zum Auslösen von irgendwas.

    #100031
    awi64
    awi64
    Teilnehmer

    KORRIGIERE !!!

    Ich besitze nämlich zwei Stück davon, die jedoch schon länger bei mir ungenutzt rumliegen – keine Zeit für die Dinger gehabt.
    Der eine, den ich gerade ausprobiert habe, scheint wirklich komplett „tot“ zu sein, egal was ich versuche.
    Der zweite funktioniert, solange ich ihn über eine USB-Powerbank permanent an 5V anschließe. Bei dem ist also offenbar „nur“ der Akku defekt, denn das Ding lädt seit einer Stunde.

    Das LUA-Skript sieht so aus (der Schalter hat die Modul-ID 506):

    #100053
    pblacky
    pblacky
    Teilnehmer

    Hallo @awi64,
    Ich hab mich sehr gefreut, als du dein Skript gepostst hast. Hab es gleich mit meinem Hank und geänderter ID ausprobiert, leider ohne Erfolg.
    Led am Hank reagiert, aber ich seh keine Meldung im Skript :-(
    Schade ….

Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.