YESLY Smart Home

Startseite Foren Fibaro Forum (Z-Wave) Fibaro HC2 (Home Center 2) Kamera im HC2 läft "teilweise"

Dieses Thema enthält 2 Antworten und 3 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von Bruchhardt Bruchhardt vor 1 Jahr.

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • #96165

    prof_haase
    Teilnehmer

    Hallo,

    ich habe eine Wans Wiew W2 Kamera. Diese habe ich im HC2 eingebunden. Läuft so „teilweise“.

    Die Kamera kann fogendes
    http://name:pass@interne IP:80/mjpeg/snap.cgi?chn=0
    http://name:pass@interne IP:80/mjpeg/stream.cgi?chn=0

    Der Stream wird im VLC dargestellt, die Screenshots über Fire Fox. Läuft also
    In der Weboberfläche des HC2 sehe ich den Videostream. Das ist auch ein Stream, man erkennt, wenn einer durchläuft. In der App vom iPhone7 oder auf dem Galaxy Tab S3 kann ich aber kein Video sehen. Siehe Bilder anbei (nur vom iPhone, auf dem Tab sieht es genauso aus)
    Auch die „Foto“ Taste auf der HC2 Weboberfläche liefert kein Bild (BSP anbei)

    Was kann das sein?

    Dateianhänge:
    You must be logged in to view attached files.
    #96200

    Gerhard
    Teilnehmer

    Hallo Prof,
    das kenne ich auch. Der Mjpeg-Stream hat ein relativ großes Datenvolumen im Vergleich zu H264. Wenn du mehr Kameras hast, ich habe 7, geht gar nichts mehr. Ich habe auf Jpeg_bild mit refresh alle 10 Sekunden umgestellt, das läuft recht zuverlässig. IOS-System hab ich keines mehr, früher ging es.
    Den Stream siehst du dir dann in einer Surveillance Software (z.b iSpy)mit H264 codec an.

    Allerdings hab ich was gelesen dass mit 4.51 auch H264 gehen soll oder ging?

    Gruß
    Gerhard

    #97168
    Bruchhardt
    Bruchhardt
    Teilnehmer

    … und wie ist es nun? wird ab 4.51 h264 unterstützt? Neulich habe ich es nicht hinbekommen.
    Liegt das nicht auch mitunter an der Hardware? Habe mal gelesen, dass der Prozessor hier etwas stärker sein muss um das zu dekodieren.
    Ich denke der CPU des HC2 könnte das – wobei ich ihn nicht genau kenne. Aber wenn’s schon n Raspberry Pi kann, wieso dann nicht das HC2?

    Gruß Andreas


    -
Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.