Startseite Foren Fibaro Forum (Z-Wave) Fibaro LUA Scripts für HC2 Kompliziertes Script – Hilfe benötigt

Dieses Thema enthält 0 Antworten und 1 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Benjamins vor 2 Monate, 3 Wochen.

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
  • #105185

    Benjamins
    Teilnehmer

    Hallo liebe Gemeinde,

    ich bin in der LUA Programmierung ein absoluter Neuling. Aufmerksam lese ich hier die ganzen Scripte und habe mir diverse Anleitungen in Sachen LUA durchgelesen.

    Da ein Script aber besonders eilt, hoffe ich hier auf Hilfe und wäre auch bereit, für das Script zu zahlen.

    Folgendes Problem:
    2 x Double Switch
    – 12.000 Pumpe an Q1, 12.000 UV an Q2
    — Lichtschalter an S1 angeschlossen
    – 8.000 Pumpe an Q1, 8.000 UV an Q2

    Ich besitze zwei Teichpumpen, die mit jeweils einem UV-Klärer laufen. Dies in Abhängigkeit von einer Tageszeitvariable. Die UV-Klärer dürfen niemals ohne laufende Pumpe einschalten, da sonst die Gefahr besteht dass diese trockenlaufen.

    Weiterhin habe ich einen Schalter, den ich umlege wenn ich die Filter reinige (ausschalten).

    Nun benötige ich folgendes:
    Wenn Tageszeit == „day“ dann
    soll zuerst der 12.000 UV ausschalten. Nach 10 Sekunden die 12.000 Pumpe. Nach weiteren 30 Sekunden zuerst die 8.000 Pumpe und nach weiteren 10 Sekunden die 8.000 UV einschalten. Das ganze umgekehrt bei Variable „night“.

    Dies habe ich über zwei Blockszenen geregelt. Nach einem Neustart der Zentrale machten die Aktoren aber was sie wollten, da der aktuelle Zustand nicht bekannt war. Erst nachdem ich diese manuell ein und ausgeschaltet habe, lief alles.

    Deshalb muss bevor einer der beiden UV-Klärer einschaltet, zuerst der Zustand der Pumpe sicher gestellt werden.

    Als nächstes soll über den Schalter das Script stoppen, bzw. Alle Pumpen und UV in der Reihenfolge UV > 10 Sek > Pumpe, ausschalten. Beim Einschalten des Schalters soll das Script weiterlaufen und die Geräte wieder in korrekter Reihenfolge einschalten.

    Da wir letztes Jahr das Problem hatten, dass eine der Pumpen trocken gelaufen ist, sollte auch eine Überwachung des Verbrauchs stattfinden und bei Überschreitung eines bestimmten Wertes – je nach Pumpe – eine Push gesendet und der entsprechende UV-Klärer ausgeschaltet werden.

    Oh man… so viele Wünsche und das von einem Neuling 🙈

    Ich würde es gerne selbst programmieren und es ist auch keine Faulheit aber dieses Script ist glaube ich high-level und bis ich dort angekommen bin dauert es warscheinlich noch viel zu lange. Ich möchte dass es den Kois im Teich gut geht und nicht mit try and error das Risiko eingehen die teuren Geräte zu schrotten.

    Ich hoffe auf Eure Hilfe.

    Benjamin

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.