Startseite Foren Z-Wave Forum Z-Wave Aktoren und Sensoren Remotec Basisscript für 8 fach Remote

Dieses Thema enthält 7 Antworten und 4 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  ATARI vor 6 Monate, 3 Wochen.

Ansicht von 8 Beiträgen - 1 bis 8 (von insgesamt 8)
  • Autor
    Beiträge
  • #81400
    pblacky
    pblacky
    Teilnehmer

    Hallo Leute,
    Ich habe heute eine Remotec Scene Master ZRC90-EU zum testen bekommen.
    Sie kann über ein zentrales Szenen Skript bedient werden und ich habe euch hier mein Basis Skript mit Debug Meldungen für die Fibaro HC2 dafür reingestellt.
    Vielleicht mag es ja jemand als Basis nutzen…

    Ihr braucht nur die Zahl im „CentralSceneEvent“ in der 3.Zeile, gegen die ID Eures Grätes tauschen

    • Dieses Thema wurde geändert vor 1 Jahr, 7 Monate von pblacky pblacky.
    #81403
    pblacky
    pblacky
    Teilnehmer

    Falls jemand von euch ein Icon für die Fibaro HC2 von diesem Ding hat würde ich mich über einen Link freuen ;-)

    #82174
    pblacky
    pblacky
    Teilnehmer

    Hab mir inzwischen selbst ein Icon gemacht, anbei für euch …

    Dateianhänge:
    You must be logged in to view attached files.
    #87896

    FreshEleph
    Teilnehmer

    Vielen Dank für das Skript! Funktioniert ohne Probleme.

    #87900
    pblacky
    pblacky
    Teilnehmer

    Freut mich, danke für dein Feedback!

    #90848

    Manuel
    Teilnehmer

    Hallo,

    ich habe heute die Fernbedienung in mein HC2 includiert. Dein Script hat auf Anhieb funktioniert.

    Vielen Dank dass du das Skript und sogar ein passendes Icon zur Verfügung stellst.

    Gruß Manuel

    #90852
    pblacky
    pblacky
    Teilnehmer

    Gerne!
    Es macht mir viel Freude, zu sehen wie wir hier alle gemeinsam voneinander profitieren ;-)

    #99414

    ATARI
    Teilnehmer

    Vielen Dank für die gute Arbeit. Funktioniert auch bei mir auf anhieb.

    mfg
    ATARI


    Bevor Du eine Frage stellst, bedenke wohin die Antwort Dich führt.
Ansicht von 8 Beiträgen - 1 bis 8 (von insgesamt 8)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.