Technisat Promo

Startseite Foren Fibaro Forum (Z-Wave) Fibaro Aktoren & Sensoren Rolladensteuerung mit Wandtastern

Dieses Thema enthält 1 Antwort und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Sven Gomann vor 3 Monate, 3 Wochen.

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #104997

    mwende
    Teilnehmer

    Hallo folgendes Szenario. Ich habe die Kombination FibaroHC2, Z-Wave ZME_WALLC-S und Fibaro Roller Shutter 3 um einen Rollo zu steuern.
    Über den Wand-Taster kann der Rollo auf und zu fahren lassen, kann aber zwischendrin nicht stoppen.(komme aus der Homematic Welt wo das problemlos ging)..
    Ich habe jetzt schon alles mögliche probiert komme aber nicht zum Ziel..

    Hat jemand eine Idee dazu oder funktioniert das mit den WALLC-S nicht…

    #105089

    Sven Gomann
    Teilnehmer

    hallo mwende…ich habe keinen RS3 aber den RS2 und die Befehle werden ja ähnlich sein. Du kannst doch bei dem Wall-C sagen 1x oben drücken = Rollo hoch, 2x oben drücken stop, 1x unten drücken = Rollo runter und damit es synchron ist, 2x unten drücken ebenfalls Rollo stop

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.