Technisat Promo

Startseite Foren Fibaro Forum (Z-Wave) Fibaro Aktoren & Sensoren Roller Shutter mit Rolladenmotoren inkl. Funkfernbedienung

Dieses Thema enthält 1 Antwort und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  jeep vor 4 Wochen.

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #106999

    Daniel_Ri
    Teilnehmer

    Hallo zusammen,

    ich habe bereits in einem unserer Zimmer einen elektrischen Rolladenmotor nachgerüstet inkl. Fibaro Roller Shutter.
    Der damalig Motor hatte keinerlei Steuerung dabei.

    Da mir die Schalter, die es so im ZWave-Bereich gibt, nicht besonders gut gefallen, plane ich im nächsten Zimmer einen elektrischen Rolladenmotor zu verbauen, der bereits Funktechnik mit dabei hat. Zum Beispiel diesen hier: https://www.jalousiescout.de/rolladenmotoren/rohrmotor/jarolift/jarolift-elektronischer-funk-rollladenmotor-rohrmotor-tdef-10-14.html

    Trotzdem möchte ich aber die Dinger in mein Fibaro Netzwerk einbinden mittels Fibaro Roller Shutter.

    Gibt es da bei der Kombination aus Roller Shutter Aktoren von Fibaro und Rolladenmotoren mit bestehender Funkfernbedienung etwas zu beachten, oder vertragen sich die beiden wie gewohnt?

    Beste Grüße,
    Daniel

    #107025

    jeep
    Teilnehmer

    Hi @daniel_ri,
    die vertragen sich gar nicht, da Rollladenmotoren von Jalousiescout kein Zwave können. Also am besten Rollladenmotoren ohne Funk kaufen und mit Fibaro Rollershutter 2/3 nachrüsten.


    Grüße, Jeep
Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.