YESLY Smart Home

Startseite Foren Fibaro Forum (Z-Wave) Fibaro LUA Scripts für HC2 Rollladen-Steuerung (Sonnenaufgang/-untergang)

Dieses Thema enthält 338 Antworten und 37 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von Tramix Tramix vor 3 Monate, 3 Wochen.

Ansicht von 15 Beiträgen - 286 bis 300 (von insgesamt 339)
  • Autor
    Beiträge
  • #75876

    Nachtmensch
    Teilnehmer

    Hi, ich haben den langen Script in Version 2.3 seit dem Frühjahr im Einsatz. Alles funktioniert bestens.
    Seit den letzten heißen Tagen habe ich aber einige Probleme. Ist das bei euch auch so?
    Falls ja seht es einfach als Verbesserungsvorschlag für den ansonsten wirklich genialen Rolloscript.

    1. Wenn ich ein Fenster über Nacht offen lassen bleiben alle Rollos am nächsten Morgen unten.
    Weil die Variable RolloUnten0Oben1 aufgrund des geöffneten Fensters anzeigt dass die Rollos schon oder noch oben sind.
    Ich kann die Szene dann zwar manuell starten aber dann steht abends die rollershutter_runs Variable falsch und die Rollos schließen nicht.
    Am nächsten Tag läuft dann wieder alles bis man wieder ein Fenster offen lässt .

    2. Obwohl nur ein Fenster offen ist bleiben alle Rollos der nachfolgenden „while“-Schleifen ebenfalls oben. Schließt man das Fenster gehen alle restlichen Rollos auch zu.
    Eigentlich wollte ich alle Fenster mit Kontakten versehen, aber das wäre dann ja blöd wenn alle Rollos oben bleiben nur weil das Schlafzimmerfenster noch offen ist.

    3. Der Sonnenschutz hält sich nicht an den „Zeitpunkt, an dem am Wochenende und an Feiertagen die Rolläden öffnen (fixer Zeitpunkt)“.
    Obwohl die Rollos erst um 10.00 öffnen sollen, macht der Sonnenschutz die Rollos heute z.B. schon um 7.30 teilweise hoch weil es schon sehr warm war.
    Um 10.00 gehen sie dann wirklich komplett auf, um 5 Minuten später wieder in Sonnenschutz Postion zurück zu fahren. Klar könnte ich den Sensorort und die Einstellungen ändern, aber eigentlich funktioniert es ja an den anderen Tagen perfekt.

    Vielen Dank

    #75887

    bademeister
    Teilnehmer

    Hi,
    meine szene macht auch schwierigkeiten.
    an manchen tagen gingen die rolläden abends nicht runter. lt debug wurde die szene nicht zur festgelegten Uhrzeit (22 uhr) gestartet.
    daraufhin habe ich die szene mal deaktiviert und danach wieder aktiviert. i.d.r. hat dann wieder alles funktioniert.

    seit gestern bekomme ich aber folgenden debug

    DEBUG] 15:06:07: line 2: unexpected symbol near ‚%‘

    Line 2 sieht folgendermassen aus

    die zeile mit autostart wäre die line 2.

    ich sehe da keinen fehler, auch habe ich die komplette szene per copy/paste aus meinem archiv nochmals ins HC2 geladen und wollte die speichern.selber fehler…
    hab dann versucht den header aus einer anderen aktiven szene (die weiterhin funktioniert) zu kopieren und im Rolloskript eingefügt.
    auch das funktioniert nicht…

    ich bin mit meinem latein am ende…

    danke für hinweise wo ich noch suchen könnte.

    Mit freundlichen Grüßen
    bademeister

    #75901

    boomx
    Teilnehmer

    Fehler ist in Linie 1. 3 anstatt 2 –

    Gruß

    #75907

    bademeister
    Teilnehmer

    arg…

    danke

    #75920

    boomx
    Teilnehmer

    #autsch :D

    #76097

    bademeister
    Teilnehmer

    Hi,
    nachdem mir mit meinem vorherigen problem so super geholfen wurde ;-) jetzt mal ne härtere nuss…
    meine szene öffnet nur noch die rolläden zur gewünschten Zeit und macht den Sonnenschutz, aber geschlossen werden die rolläden nicht…
    die scene startet einfach nicht zur bestimmten zeit…

    debug sieht wie folgt aus…

    [DEBUG] 02:00:15: Neustart der Szene!
    [DEBUG] 02:01:15: 05:27 … Sonnenaufgang
    [DEBUG] 02:01:15: -15 min… Zeitverzögerung zum Sonnenaufgang.
    [DEBUG] 02:01:15: 05:12 Öffnen der Rolladen.
    [DEBUG] 02:01:15: 21:45 … SonnenUntergang
    [DEBUG] 02:01:15: 15 min. Zeitverzögerung Sonnenuntergang.
    [DEBUG] 02:01:15: 22:00 schließen der Rolladen
    [DEBUG] 02:01:15: Die Rolladen werden um 06:00 zuzüglich einer zufälligen Verzögerung öffnen.
    [DEBUG] 02:01:15: Die Rolladen werden um 22:00 zuzüglich einer zufälligen Verzögerung geschlossen
    [DEBUG] 02:01:15: Rolladen-Controller startet das erste mal!
    [DEBUG] 02:01:15: Es ist Nacht.
    [DEBUG] 02:01:15: Other source.
    [DEBUG] 06:00:19: Werktag = 1
    [DEBUG] 06:00:19: Rolladen-Controller ist gestartet (Ver.2.3)
    [DEBUG] 06:00:19: Sonnenaufgang… öffne Rolladen
    [DEBUG] 06:00:19: Waiting 6 min
    [DEBUG] 06:08:18: Rolladen wurden geöfnet.
    [DEBUG] 06:08:19: Es ist Tag.

    mehr passiert nicht.. ich habe nichts geändert, die rolläden schliessen einfach nicht selbststätig..

    danke
    Mit freundlichen Grüßen
    bademeister

    #76100

    Nachtmensch
    Teilnehmer

    Das passiert bei mir immer wenn ich mal wieder am Script gespielt oder neu gestartet habe. Backup oder Neustart etc.
    Keine Fehlermeldung, aber Rollos schließen nicht. Bei mir hat dann rollershutter_runs den falschen Startwert.

    Es sind nur 4 der 5 verwendeten Variablen in der Anleitung aufgeführt, rollershutter_runs fehlt:
    — SunFirstMaxTimeLux Startwert = 0 (Interne Zeitvariable)
    — SunFirstMinTimeLux Startwert = 0 (Interne Zeitvariable)
    — SonnenSchutz Startwert = 0 (Variable gibt an, ob der Sonnenschutz aktiv ‚1‘ oder inaktiv ‚0‘ ist
    — RolloUnten0Oben1 Startwert = 1 (Variable gibt an, ob Rolladen unten ‚0‘ oder oben ‚1‘ ist
    — rollershutter_runs Startwert = 0 (Rollos schließen nur bei Wert 0)

    Wird z.B. in Zeile 244 abgefragt.

    #76104

    boomx
    Teilnehmer

    rollershutter_runs Startwert = 0 (Rollos schließen nur bei Wert 0)

    Grundsätzlich ja. Diese Prüfung ist aber auch in den anderen if-Abfragen mit drin. Ergo passiert gar nichts, sofern die Var den falschen Wert hat.

    Gruß

    • Diese Antwort wurde geändert vor 2 Jahre, 2 Monate von  boomx.
    #76116

    Nachtmensch
    Teilnehmer

    Bei mir ist fast immmer die RolloUnten0Oben1 oder rollershutter_runs Variable die Ursache wenn die Rollos nicht hoch oder runter fahren.

    Heute Nacht z.B., ein Fenster war noch offen, daher ein Rollo noch offen. Habe Backup gemacht und schon hatte RolloUnten0Oben1 den falschen Wert.
    Da die Szene wegen des Backups ja nicht komplett bis Ende gelaufen ist, blieb die Variable wegen des noch offenen Fenster auf OBEN1 hängen.
    Schließe ich das Fenster nach dem Backup ändert das nicht mehr die Variable RolloUnten0Oben1.
    Hätte ich nicht manuell auf UNTEN0 korrigiert wären die Rollos heute Morgen nicht hochgefahren.

    #76118

    parip69
    Teilnehmer

    Hallo

    Wenn ihr andere Vareable in euer skript aufnehmt oder Verändert dann vergest nicht, am endes des skriptes die Vareablen einzutragen die in Die Grunstelung gesetzt werden müssen dann habt ihr immer eine saubere ausgangs sitzation. Einfach auf „START“ drücken dann wird (sourceTrigger['type'] == 'other') ausgelöst und alle Rollos und Vorallen die Vareablen erden dem entsprechend gesetzt.

    Gruss

    #76132

    bademeister
    Teilnehmer

    hi, das funktioniert bei mir auch nicht.

    folgende fehlermeldung kommt

    [DEBUG] 17:58:52: 05:27 … Sonnenaufgang
    [DEBUG] 17:58:52: -15 min… Zeitverzögerung zum Sonnenaufgang.
    [DEBUG] 17:58:52: 05:12 Öffnen der Rolladen.
    [DEBUG] 17:58:52: 21:45 … SonnenUntergang
    [DEBUG] 17:58:52: 15 min. Zeitverzögerung Sonnenuntergang.
    [DEBUG] 17:58:52: 22:00 schließen der Rolladen
    [DEBUG] 17:58:52: Die Rolladen werden um 06:00 zuzüglich einer zufälligen Verzögerung öffnen.
    [DEBUG] 17:58:52: Die Rolladen werden um 22:00 zuzüglich einer zufälligen Verzögerung geschlossen
    [DEBUG] 17:58:52: Rolladen-Controller startet das erste mal!
    [DEBUG] 17:58:52: line 334: attempt to concatenate local ‚deviceID‘ (a nil value)

    RolloUnten0Oben1 steht auch noch auf 0= unten
    die Rolladen sind allerdings hoch gefahren.

    danke
    Mit freundlichen Grüßen
    bademeister

    #76136

    boomx
    Teilnehmer

    Prüf die IDs nochmal. Hier kommt es zu einem Fehler, eine ID ist nil.

    Gruß

    #76206

    bademeister
    Teilnehmer

    hi,
    zur info, ich habe nichts geändert seit meinem post oben…

    [DEBUG] 17:58:52: 05:27 … Sonnenaufgang
    [DEBUG] 17:58:52: -15 min… Zeitverzögerung zum Sonnenaufgang.
    [DEBUG] 17:58:52: 05:12 Öffnen der Rolladen.
    [DEBUG] 17:58:52: 21:45 … SonnenUntergang
    [DEBUG] 17:58:52: 15 min. Zeitverzögerung Sonnenuntergang.
    [DEBUG] 17:58:52: 22:00 schließen der Rolladen
    [DEBUG] 17:58:52: Die Rolladen werden um 06:00 zuzüglich einer zufälligen Verzögerung öffnen.
    [DEBUG] 17:58:52: Die Rolladen werden um 22:00 zuzüglich einer zufälligen Verzögerung geschlossen
    [DEBUG] 17:58:52: Rolladen-Controller startet das erste mal!
    [DEBUG] 17:58:52: line 334: attempt to concatenate local ‚deviceID‘ (a nil value)
    [DEBUG] 02:00:05: Neustart der Szene!
    [DEBUG] 02:01:05: 05:28 … Sonnenaufgang
    [DEBUG] 02:01:05: -15 min… Zeitverzögerung zum Sonnenaufgang.
    [DEBUG] 02:01:05: 05:13 Öffnen der Rolladen.
    [DEBUG] 02:01:05: 21:44 … SonnenUntergang
    [DEBUG] 02:01:05: 15 min. Zeitverzögerung Sonnenuntergang.
    [DEBUG] 02:01:05: 21:59 schließen der Rolladen
    [DEBUG] 02:01:05: Die Rolladen werden um 06:00 zuzüglich einer zufälligen Verzögerung öffnen.
    [DEBUG] 02:01:05: Die Rolladen werden um 21:59 zuzüglich einer zufälligen Verzögerung geschlossen
    [DEBUG] 02:01:05: Rolladen-Controller startet das erste mal!
    [DEBUG] 02:01:05: Es ist Nacht.
    [DEBUG] 02:01:05: Other source.
    [DEBUG] 06:00:09: Werktag = 1
    [DEBUG] 06:00:09: Rolladen-Controller ist gestartet (Ver.2.3)
    [DEBUG] 06:00:09: Sonnenaufgang… öffne Rolladen
    [DEBUG] 06:00:09: Waiting 5 min
    [DEBUG] 06:06:25: Rolladen wurden geöfnet.
    [DEBUG] 06:06:25: Es ist Tag.
    [DEBUG] 21:59:39: Rolladen-Controller ist gestartet (Ver.2.3)
    [DEBUG] 21:59:39: Sonnenuntergang… schließe Rolladen
    [DEBUG] 21:59:39: Die zufällige Verzögerung beträgt 3 min.
    [DEBUG] 22:04:29: Rolladen wurden geschlossen.

    [DEBUG] 22:04:30: Es ist Nacht.
    [DEBUG] 02:00:33: Neustart der Szene!
    [DEBUG] 02:01:33: 05:29 … Sonnenaufgang
    [DEBUG] 02:01:33: -15 min… Zeitverzögerung zum Sonnenaufgang.
    [DEBUG] 02:01:33: 05:14 Öffnen der Rolladen.
    [DEBUG] 02:01:33: 21:44 … SonnenUntergang
    [DEBUG] 02:01:33: 15 min. Zeitverzögerung Sonnenuntergang.
    [DEBUG] 02:01:33: 21:59 schließen der Rolladen
    [DEBUG] 02:01:33: Die Rolladen werden um 06:00 zuzüglich einer zufälligen Verzögerung öffnen.
    [DEBUG] 02:01:33: Die Rolladen werden um 21:59 zuzüglich einer zufälligen Verzögerung geschlossen
    [DEBUG] 02:01:33: Rolladen-Controller startet das erste mal!
    [DEBUG] 02:01:33: Es ist Nacht.
    [DEBUG] 02:01:33: Other source.
    [DEBUG] 08:30:39: Werktag = 0
    [DEBUG] 08:30:39: Rolladen-Controller ist gestartet (Ver.2.3)
    [DEBUG] 08:30:39: Es ist 08:30Uhr, Öffne Rolladen
    [DEBUG] 08:31:59: Rolladen wurden geöfnet.
    [DEBUG] 08:31:59: Es ist Tag.

    der fehler mit der DeviceID kommt nicht mehr, stattdessen sieht es so aus, als ob die szene wieder ohne probleme läuft (gestern habe ich die rolläden schon vor 22 uhr manuell geschlossen, daher kann man nur vom debug ausgehen).

    ich werde heute abend mal abwarten und beobachten.

    Mit freundlichen Grüßen
    bademeister

    #76208

    bademeister
    Teilnehmer

    rolladen schliessen wieder automatisch…

    muss man nicht verstehen…

    schönen abend
    bademeister

    #84279
    Cannon_82
    Cannon_82
    Teilnehmer

    Moin Moin, mal ’ne andere Frage zur „Steuerung“. Gibt es eine Möglichkeit das Blockieren eines Rollladen zu bemerken und eine Benachrichtiung zu versenden?

    Hatte das Phänomen nämlich heute, dass ein Rollladen normal geschlossen hat und ein anderer nicht. Erst nach einem manuellen Betätigen der Schalter lief wieder alles problemlos (was jetzt hoffentlich auch so bleibt).

    Das der Rollladen nicht richtig geschlossen wurde muss man doch irgendwo gemeldet bekommen und weitergeben können.

    Dabei kann mir doch sicher wer helfen. :-)

    Grüße
    Cannon

Ansicht von 15 Beiträgen - 286 bis 300 (von insgesamt 339)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.