Technisat Promo

Startseite Foren Fibaro Forum (Z-Wave) Fibaro Allgemein Simple Sprachausgabe möglich? (SONOS oder ECHO)

Dieses Thema enthält 2 Antworten und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Ecker vor 2 Monate.

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • #106350

    Ecker
    Teilnehmer

    Hallo zusammen,

    ich bin dabei wieder zurück ins Fibaro Lager zu wechseln. Aktuell bin ich noch mit Zipato unterwegs.
    Das System läuft und läuft das es mir schon langweilig ist……

    Mein Anliegen bzw. meine Frage an Euch ist folgende:
    Gibt es mit dem HC2 die Möglichkeit über SONOS oder ECHO Sprachausgaben (TTS oder MP3) zu realisieren.
    Ich würde so etwas gerne ohne weitere Hardware (Raspberry oder NAS) realisieren. Ist das möglich nur mit dem HC2 und einer Fritzbox?
    Für den Anfang würden mir auch schon fertige MP3 Files reichen, welche ich auf das NAS der Fritzbox mit nem USB-Stick als MP3 ablegen könnte.
    Sprachausgaben Beispiele:
    xxxxx, willkommen zu Hause
    xxxxx, Waschmaschine ist fertig
    etc.

    So flexible Sprachausgaben mit Temperatur wie z.B. Willkommen zu Hause, die Temperatur im Wohnzimmer beträgt 10,2 Grad wird wohl ohne separate Hardware nicht möglich sein, aber vielleicht die simplen Dinge wie oben erwähnt.

    Wenn jemand was dazu beitragen kann…… Besten Dank

    Grüße
    Ecker

    #106352

    campos
    Teilnehmer

    Guten Morgen. Sieh dir mal den Artikel an. Sollte in etwa das sein was du suchst. Läuft bei mir super.

    #106354

    Ecker
    Teilnehmer

    Danke für Deine Rückmeldung, aber genau das wollte ich ja nicht. Denn da steht:

    Um das PHP-Skript nutzen zu können, benötigst Du einen PHP Webserver. Wir nutzen dazu eine Einrichtung über eine Synology Nas Station. Du kannst aber auch einen Webserver über einen Raspberry Pi installieren.

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.