Dieses Thema enthält 2 Antworten und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  tuscanteufel vor 6 Monate.

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • #92098

    tuscanteufel
    Teilnehmer

    Hallo,
    ich bekomme es einfach nicht hin.
    Mein DTHERRMZ5 Raumthermostat soll einen Aktor ansteuern, welcher einen elektr. Heizkörper schaltet.
    Auf dem HC2 wird mir die gewünschte Temperatur angezeigt. Der Aktor reagiert aber nicht.

    Wer weiß einen Rat ?

    –[[
    %% properties
    309 value
    %% weather
    %% events
    %% globals
    –]]

    local startSource = fibaro:getSourceTrigger();
    if (
    ( tonumber(fibaro:getValue(309, „value“)) <= 0 )
    or
    startSource[„type“] == „other“
    )
    then
    local deviceValue1 = tonumber(fibaro:getValue(279, „value“));
    if (deviceValue1 > 0) then
    fibaro:call(279, „turnOff“);
    else
    fibaro:call(279, „turnOn“);
    end
    setTimeout(function()
    fibaro:call(279, „turnOn“);
    end, 300000)
    end

    #92121
    crissxcross
    crissxcross
    Moderator

    Ist denn die Temperatur vom device 309 (wahrscheinlich das Raumthermostat) unter 0 Grad gefallen?
    Weil so steht es im Script, es soll kleiner – gleich 0 sein, damit der Schalter 279 geschalten wird.


    Gründer & Blogger von siio.de / siio.com
    #92125

    tuscanteufel
    Teilnehmer

    Sorry, so was blödes, da es keine zeitgesteuerte Szene war, hatte ich sie nicht gestartet.

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.