Dieses Thema enthält 3 Antworten und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von Cannon_82 Cannon_82 vor 2 Monate.

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beiträge
  • #94018
    Cannon_82
    Cannon_82
    Teilnehmer

    Hallo, ich habe das Problem das sich meine Szenen (verschiedener Art) gelegentlich ohne ersichtlichen Grund aufhängen. Erkennen tu ich es daran das sie auf Status-Änderungen nicht mehr reagieren und am Ende des Debug-Fensters eine leere Zeile steht. Ein leeren des Debug-Fensters reicht in vielen Fällen aus, aber manchmal muss die Szene auch neugestartet werden.

    Die Aussage aus dem Forum, dass das Debug-Fenster regelmäßig automatisch geleert wird kann ich leider auch nicht nachvollziehen. Einige Szenen haben Meldung die Tage alt sind, andere sind nur ein paar Stunden alt. Auch die Masse der Meldung macht da keinen Unterschied (teilweise sind es weit über 50 Meldungen).

    Welche Möglichkeiten habe ich innerhalb einer Szene die Debug-Meldungen automatisch zu löschen oder eben die Szene im Zweifelsfall zu stoppen und neu zu starten?

    #94065
    Ändy
    Ändy
    Teilnehmer

    Ich beobachte gelegentlich ein ähnliches Phänomen. Dabei wird das Browserfenster nicht mehr aktualisiert und es sieht so aus als wenn die Szene hängt. Aber im Hintergrund läuft sie natürlich. Ein Aktualisieren des Fensters behebt das Problem. Vielleicht ist das auch bei Dir passiert?


    Grüße, Ändy
    #94083
    Cannon_82
    Cannon_82
    Teilnehmer

    Hey Ändy, danke erstmal für die Antwort. Aber leider liegt es nicht an der Fenster-Aktualisierung. Aktuell habe ich das „Fehlerbild“ wieder in einer Szene (s. Screenshot). Ich lasse die Szene jetzt mal unberühet und beobachte ob sie im Hintergrund trotz allem weiter läuft.

    VG

    Dateianhänge:
    You must be logged in to view attached files.
    #94115
    Cannon_82
    Cannon_82
    Teilnehmer

    Moin Moin, das „Problem hat sich quasi von allein „gelöst“. Hier am Beispiel meines RollerShutter-Scriptes. Das Skript läuft im Hintergrund weiter und scheint nicht beeinträchtig zu sein. Als heute morgen die Rollläden dann geöffnet wurden, wurden die „fehlenden“ Debug-Einträge nachgeladen und auch die Meldung zum Öffnen der Rollläden wurde weggeschrieben.

    Also aus miener Sicht eine Unschönheit, die Verwirrung stiftet – aber zum Glück laufen die Skripte ja scheinbar im Hintergrund fehlerfrei weiter.

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.