YESLY Smart Home

Startseite Foren Fibaro Forum (Z-Wave) Fibaro LUA Scripts für HC2 Und noch ein Batterie check scipt

Dieses Thema enthält 232 Antworten und 24 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  jeep vor 3 Wochen, 6 Tagen.

Ansicht von 15 Beiträgen - 166 bis 180 (von insgesamt 233)
  • Autor
    Beiträge
  • #93370

    jeep
    Teilnehmer

    Hallo zusammen,
    dies ist ein kleines Update dass in der Ausgabe jetzt auch die Geräte enthält die noch nie ausgelöst haben – zum Beispiel Rauchmelder oder Wassersensoren.
    Zusätzlich habe ich das PDF aktualisiert.

    Changelog für Version 1.2.1
    — Ausgabe der Geräte die noch nie ausgelöst (breached) haben
    — PDF aktualisiert


    Grüße, Jeep
    Dateianhänge:
    You must be logged in to view attached files.
    #94770

    Schnuckman79
    Teilnehmer

    bei mir läuft das Skript unter Firmware 4.503 nicht mehr, folgende Fehlermeldungen (ca. 40x):

    [DEBUG] 15:34:45: [1;31m2018-07-03 15:34:45.573409 [ error] API: Not found

    Läuft das bei euch durch?

    Viele Grüße
    Schnuckman

    #94776

    jeep
    Teilnehmer

    @schnuckman79

    da ich keine Betas installiere kann ich Dir noch keine Antwort geben. Dass Fibaro die API geändert hat liegt auf der Hand. Sobald die Final 4.5xx raus ist werde ich mich sofort darum kümmern.


    Grüße, Jeep
    #96798
    Cannon_82
    Cannon_82
    Teilnehmer

    Hallo zusammen, hat sich hier schon etwas bezüglich der Fehlermeldung getan?

    Grüße Cannon

    #96804

    jeep
    Teilnehmer

    @cannon_82
    Leider hat Fibaro den Fehler in der 4.510 immer noch nicht beseitigt. Im Prinzip sind das nur Warnungen, das Script läuft aber ohne Probleme weiter. Ist unschön aber erstmal diese Warnungen ignorieren.
    Fibaro will sich bis zur nächsten Version darum kümmern. Wenn dann nichts passiert ist muss ich wohl an einem Umbau des Scripts denken.


    Grüße, Jeep
    #96867
    Cannon_82
    Cannon_82
    Teilnehmer

    @jeep
    Danke für die Antwort. Ich hatte das Problem bei mir in meinem eigenen Skript zur Prüfung des Batterie-Status. Dieses ist aber bei weitem nicht so komplex wie deines und bei mir kam der „Fehler“ durch die Abfrage von Devices, welche keine Batterie haben.

    Ich konnte den „Fehler“ durch die Einschränkung „local deviceID = fibaro:getDevicesId({interfaces = {‚battery‘}, enabled = true, visible = true})“ in meinem Skript beheben und alles läuft wieder wie ich es gerne hätte.

    Grüße Cannon

    #96896

    jeep
    Teilnehmer

    @cannon_82

    Ich konnte den „Fehler“ durch die Einschränkung „local deviceID = fibaro:getDevicesId({interfaces = {‚battery‘}, enabled = true, visible = true})“ in meinem Skript beheben und alles läuft wieder wie ich es gerne hätte.

    Ja genau das kann ich nicht machen, weil das Script über alle device gehen muss um tote Geräte festzustellen. Ist halt schon lange kein reines Battery Check Script mehr.
    Müsste eher „Device check Script“ heißen.


    Grüße, Jeep
    #97029
    nico90
    nico90
    Teilnehmer

    Hallo Jeep,

    schönes Script ich nutze es auch schon länger :). Wie du ja weißt gab es bei der letzte FW ein Update der API das jetzt immer Fehler ausgeworfen werden wenn man was anfragt was es nicht gibt. Da ich alle Debug Fenster mit einer anderen Scene auf error, fehler etc. überwache ist das natürlich nur so mittel geil.

    Ich habe das Script so umgebaut das die Fehler weg sind. Ein Problem habe ich aber noch:

    [DEBUG] 09:32:08: [1;31m2018-08-24 09:32:08.704570 [ error] API: Bad request
    ich konnte es auch eingrenzen: Das Problem ist in der send_mail aber nur bei der zweiten Mail die erste Mail funktioniert normal -> Wenn ich die variable status in der zweiten Mail auf einen festen wert wie test setze kommt der Fehler nicht. Irgendwas mag Fibaro also am Content nicht. Vielleicht findest du, oder wir zusammen ja den Fehler. Magst du mir mal eine E-Mail schreiben (nico2018@intelligentes-haus.de) oder mir einfach mal bei Facebook schreiben: ttps://www.facebook.com/nico.bode90 dann können wir mal schauen das wir den Fehler auch noch wegbekommen :).

    Ich möchte es ungern hier posten da a) noch ein Fehler enthalten ist (und die Foren hier eh schon unübersichtlich sind weil man den ersten Beitrag nicht editieren kann :-() und b) es klar ersichtlich sein soll das, dass Script von dir ist.

    Liebe Grüße,
    Nico Bode

    #97085

    jeep
    Teilnehmer

    Hallo Nico,

    habe eben Deine Version jetzt mal 1 zu 1 übernommen. Danke für die Hilfe. Der Fehler der bei Dir auftritt kann ich nicht bestätigen. Die Mails laufen ohne API-Fehler durch. Aber das habe ich ja schon in meiner Mail geschrieben das manche Sachen auch Userbezogen sein könnten. Fibaro hat ja mal monatelang keine Mails an Domains mit Bindestrich im Domainnamen zugestellt.
    Habe noch eine kleine Änderung in einer Funktion eingearbeitet (hat aber nichts mit mailen zu tun) und teste es noch ein paar Tage bevor ich es einstelle.


    Grüße, Jeep
    #97553

    jeep
    Teilnehmer

    Da fibaro sich diesmal mit einer Beta ewig Zeit lässt, gibt es jetzt eine geänderte Version die hoffentlich keine „API not found“ Warnungen produziert. Danke an Nico für die Unterstützung.
    Ansonsten wurden keine große Änderungen am Script gemacht. Die Variablen können wie vorher beliebig geändert werden und somit die Ausgabe angepasst werden. Das letzte PDF ist immer noch gültig.


    Grüße, Jeep
    #97594
    pblacky
    pblacky
    Teilnehmer

    Ich bekomme:
    [DEBUG] 10:38:37: Sun Sep 2 10:38:37 2018, Version: 1.2.5
    [DEBUG] 10:38:37: Daten werden aufbereitet…
    [DEBUG] 10:38:40: [1;31m2018-09-02 10:38:40.526960 [ fatal] Unknown exception: /opt/fibaro/scenes/218.lua:100: attempt to compare number with string

    Hat das außer mir noch jemand?
    Genauere Infos siehe Anhang

    Dateianhänge:
    You must be logged in to view attached files.
    #97597

    jeep
    Teilnehmer

    Nein, hab ich nicht, wurde an 2 HC2s getestet, aber versuch mal Zeile 155 durch folgende zu ersetzen.
    sectionID = tonumber(fibaro:getSectionID(devices_all[id].id))

    Wenn das auch nicht hilft kann ich Dir die alte Function zur Verfügung stellen.


    Grüße, Jeep
    #97638

    BlackOSX
    Teilnehmer

    [DEBUG] 20:36:11: [1;31m2018-09-02 20:36:11.031237 [ fatal] Unknown exception: /opt/fibaro/scenes/23.lua:100: attempt to compare number with string
    Kommt bei mir auch ,nur bissl weiter unten, nach Ausgabe einiger Devises.
    Deine Zeile ändert dabei nix.

    #97640

    jeep
    Teilnehmer

    OK, das war auch nicht richtig gedacht, aber probiert bitte das in Zeile 100 :
    if tonumber(sectionID) > 0 then

    Wenn das auch nicht hilft vermute ich dass Ihr devices habt die ich nicht habe und dann muss ich wahrscheinlich auf diese reagieren.
    Ein print(sectionID) vor der Zeile hundert wäre auch hilfreich. Eventuell ist der Wert vor dem Fehler ’nil‘.


    Grüße, Jeep
    #97644
    pblacky
    pblacky
    Teilnehmer

    Jetzt bekomm ich :

    [DEBUG] 07:34:18: Mon Sep 3 07:34:18 2018, Version: 1.2.5
    [DEBUG] 07:34:18: Daten werden aufbereitet…
    [DEBUG] 07:34:21: [1;31m2018-09-03 07:34:21.178354 [ fatal] Unknown exception: /opt/fibaro/scenes/218.lua:100: attempt to compare number with nil

    Ich werd mal lieber die Vorgänger Version wieder einspielen, mich stören die API Meldungen nicht und das alte Skript funktioniert hervoragend ;-)

    • Diese Antwort wurde geändert vor 11 Monate, 3 Wochen von pblacky pblacky.
Ansicht von 15 Beiträgen - 166 bis 180 (von insgesamt 233)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.