Technisat Promo

Startseite Foren Fibaro Forum (Z-Wave) Fibaro LUA Scripts für HC2 VD zum Schalten von Fritz!DECT200 Schaltsteckdosen

Dieses Thema enthält 34 Antworten und 5 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von secundani secundani vor 4 Monate, 1 Woche.

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 35)
  • Autor
    Beiträge
  • #95884

    k.blum
    Teilnehmer

    Hi,
    Ich vermute mal das Du den Bereich oben nicht richtig angepasst hast. Die Werte welche da stehen sind die gerundeten Leistungsdaten. Übrigens brauchst Du nicht die Variablen, welche mit mehreren Werten gefüllt werden können, sondern eine einfach Variable ohne Werte. Die Werte werden durch die Skripte befüllt.
    Kontrolliere noch einmal die Änderungen des Skriptes, da steht noch eine falsche Zeile drin.

    Gruß Klaus

    #95886

    k.blum
    Teilnehmer

    Der Fehler wird in der Zeile getMethode liegen.

    Gruß Klaus

    #95888

    Sven Gomann
    Teilnehmer

    Guten Morgen.

    @k.blum Klaus, dann setzte das Skript doch noch mal Fehlerfrei hinten an und gebe ihm eine neue Versionsnummer!?

    #95903

    k.blum
    Teilnehmer

    Hallo Sven,

    Wer sagt denn, dass das Skript falsch ist? Lediglich bei der Umsetzung ist Ihm ein Fehler passiert.

    #95905

    Salve
    Teilnehmer

    Danke Klaus, ich werde es heute Abend überprüfen, wenn ich von Arbeit komme.
    Ich hatte eigentlich die funktionierende Temperaturszene kopiert und mit dem Teil für die Leistungsabfrage ersetzt. Ich bin mir süicher, dass mir da ein Fehler passiert ist, konnte aber bisher selber nichts feststellen, deshalb meine Nachfrage. Ich weiß Deine Arbeit sehr zu schätzen und bin wirklich froh, dass Du mir so geduldig hilfst.
    Gruß Salve.

    #95911

    Salve
    Teilnehmer

    Hallo Klaus, ich habe alles verglichen, kann aber keinen Fehler feststellen, könnte es sein, dass in der Zeile

    getMethod(„http://“..URL..“/webservices/homeautoswitch.lua?ain=“..akt..“&switchcmd=gettemperature&sid=“..sid..““,
    function(resp)

    der String „gettemperature“ bei Status und Leistung duch einen Anderen ersetzt werden muß?

    Viele Grüße Salv.

    #95925

    k.blum
    Teilnehmer

    Das ist richtig und ich hatte mir auch eingebildet das ich das so beschrieben hatte.
    Zur Leistungsabfrage bitte getswitchpower und beim Status getswitchstate Einträge an Stelle von gettemperature.

    #95966

    Salve
    Teilnehmer

    Hallo Klaus,
    so, nun funktioniert alles perfekt, ich habe mir für meine beiden Steckdosen noch ein Schaltmodul gebaut (siehe Anhang) mit dem ich die beiden Dosen manuel schalten kann und die Werte erscheinen nach ein paar Sekunden.
    Nun will ich mir noch eine Szene zur temperaturabhängigen Schaltung der Dosen basteln. Ich habe die Dosen in meinem Pflanzenüberwinterungsquartier, eine dient als Thermometer und an die Andere habe ich eine kleine Heizung angeschlossen ( muß zwei benutzen, da sich die Heizungsdose bei Last erwärmt und falsche Temperaturwerte liefert). Wenn die Temperatur unter drei Grad sinkt schaltet die Heizung ein und über fünf Grad wieder aus. Ich hab das im letzten Winter mit der Fritzbox-eigenen Steuerung versucht, aber das hat nicht immer richtig funktioniert. Deshalb ist meine Freude jetzt groß, dass ich das ganze über meine Fibaro steuern kann.
    Nochmals vielen Dank für Deine Hilfe.
    Viele Grüße Salve.

    Dateianhänge:
    You must be logged in to view attached files.
    #104281
    secundani
    secundani
    Teilnehmer

    Hallo Klaus (k.blum), ich nutze nun schon eine geraume Zeit dein tolles Script für meine AVM Steckdosen und muss nochmal DANKE sagen.

    Allerdings hast Du geschrieben, dass es mit der Fritzbox Version 7 nicht mehr läuft. Deshalb hier meine Frage, ob Du eventuell schon eine Lösung hast. Es wäre sehr schade, wenn man die AVM Sachen jetzt nicht mehr schalten könnte.

    Gruß secundani

    • Diese Antwort wurde geändert vor 5 Monate von secundani secundani.
    #104287

    Stefan
    Teilnehmer

    Allerdings hast Du geschrieben, dass es mit der Fritzbox Version 7 nicht mehr läuft. Deshalb hier meine Frage, ob Du eventuell schon eine Lösung hast. Es wäre sehr schade, wenn man die AVM Sachen jetzt nicht mehr schalten könnte.

    Bei mir geht´s mit Fritz OS 7.01 und einer Fritz Box 7362 SL
    Zumindest kann ich die Temperatur abfragen. Die Schaltfunktion brauch ich nicht im HC2.
    Gruß, Stefan

    #104331
    secundani
    secundani
    Teilnehmer

    Moin Stefan, Danke für die Info. Ich denke wenn bei Dir die Temp funktioniert, sollte das schalten ja auch gehen. Nutzt Du denn das gleiche Script was hie im Forum veröffentlicht ist?

    Gruß Manfred

    #104344

    Stefan
    Teilnehmer

    Ja, ich benutze das Script aus diesem Thread.
    Aber wie gesagt, nur zum Raumtemperatur messen.
    Gruß

    #104352

    Salve
    Teilnehmer

    Bei mir läuft die Steuerung mit Fritzupdate hervorragend, ich habe eine Dose zur Tempersturmessung und die andere schaltet die Heizung. Mit Dect komme ich weiter als mit z-wave.

    #104356

    Sven Gomann
    Teilnehmer

    Nabend…@Salve welche FB hast du denn und welches IOs ? Und hast welche Aktoren nutzt du ?

    #104397

    Salve
    Teilnehmer

    Entschuldige bitte meine späte Antwort, ich besitze eine FB 7490 und habe Fritz!OS 7.01 drauf. Wie gesagt, es funktioniert bei mir hervorragend. Die Steuerung über die Fritzbox selbst war eine Katastrophe, schon ganz schön traurig für AVM.

    Viele Grüße Salve.

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 35)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.