Technisat Promo

Startseite Foren Fibaro Forum (Z-Wave) Fibaro LUA Scripts für HC2 VD um die Farben des Wallplugs zu ändern

Dieses Thema enthält 35 Antworten und 10 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von pblacky pblacky vor 3 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 36)
  • Autor
    Beiträge
  • #92876
    Ändy
    Ändy
    Teilnehmer

    @gringo1
    Würde ich über eine Szene machen. Trigger über deine Bedingung. In der Szene dann Aufruf vd über Button-drück-befehle mit entsprechenden Sleep Zeiten.


    Grüße, Ändy
    #92878

    gringo1
    Teilnehmer

    Danke Ändy,

    ich hatte das heute mal über eine blockszene ausprobiert. An bekomme ich den Ring in der gewünschten Farbe aber nicht wieder aus.
    Ich könnte da bitte etwas Hilfe gebrauchen.

    Danke
    gringo

    #92880
    Ändy
    Ändy
    Teilnehmer

    Ich glaube du kannst nur die Farbe wechseln. Aus geht nur wenn ausgeschaltet wird.


    Grüße, Ändy
    #92890

    gringo1
    Teilnehmer

    Könnte man nicht denn off Schalter im VD nach einer gewissen Pause per Script betätigen?

    #92925
    Hoggle
    Hoggle
    Moderator

    Ja, geht einfach zB über eine Blockszene, ggf kopierst du dann den Code von dort in ein vorhandenes Script.


    Immer hilfreich: Siio-Datenbank
    #92935

    gringo1
    Teilnehmer

    Moin zusammen,

    genau so hab ich es dann auch gemacht.
    Muss es jetzt nur noch in das endgültige Script kopieren.

    Danke
    gringo

    #104487
    pblacky
    pblacky
    Teilnehmer

    Hi Leute,
    Ich habe gerade die Anforderung, dass ich über ein Skript den LED Ring eines Fibaro Plug ind 4 Farben einfärben muss.
    Das Virtuelle Device von Boomx funktioniert grundsätzlich gut, nur dass die Farben im VD etwas vertauscht sind!
    Der Kerncode des VD klappt IM VD hervorragend gut!

    Ich habe das nun mit einem Plug probiert, der mit Parameter: 41 und 42 funktioniert und habe folgende Farben am Farbring des Plug rausgefunden:
    2 = Weiss, 3 = ???, 4 = Rot, 5 = Grün, 6 = Blau, 7 = Gelb, 8 = Cyan
    In der Webansicht werden zwar andere Farben angezeigt, aber das tangiert mich derzeit nicht. Der RIng wird richtig gefärbt!

    Nun hab ich versucht den Code soweit zu reduzieren, dass er sehr simpel in ein Script eingebaut werden kann:

    Leider kommt immer die Fehlermeldung: attempt to index global 'Net' (a nil value)
    Der Selbe Code im VD funktioniert aber!?

    Kann mir jemand helfen einen möglichst simplen Code rauszufinden um die Farbe des Ringes in einem Script einzustellen?

    Habe auch den Code von @ändy im Post #89783 versucht, der läuft bei mir leider gar nicht !?
    Vielleicht habe ich ja auch nur eine Kleinigkeit übersehen, freue mich über einen Tipp!

    • Diese Antwort wurde geändert vor 4 Monate, 3 Wochen von pblacky pblacky.
    #104490

    jeep
    Teilnehmer

    Hi pblacky,
    als boomx den Code für die das VD gemacht hat gab es nur den GEN3 Wallplug und Fibaro hat beim GEN5 Plug was an den Parameter geändert so das die Farben dort vertauscht sind. HaSt Du ja richtig bemerkt.
    Aber in LUA funktioniert das Kontrukt Net.FHttp nicht. Das kommt aus der REST API un ist nur in VDs möglich. Hat Fibaro halt so gemacht. Sehe keine Chance das in LUA zu machen.


    Grüße, Jeep
    #104499
    pblacky
    pblacky
    Teilnehmer

    Danke @jeep, für deine rasche Antwort!
    Das ist sehr schade!!
    Wenn das so ist muss ich halt versuchen das Drücken der Tasten des VDs über das Skript zu simmulieren.
    Wird nicht sehr elegant, aber sollte funktionieren, oder?

    #104501

    jeep
    Teilnehmer

    @pblacky
    Ja, dass sollte auf alle Fälle Funktionieren.


    Grüße, Jeep
    #105328
    pblacky
    pblacky
    Teilnehmer

    Hallo Ihr Lieben,
    Ich bastel gerade an meinen VD für die WallPlug Farbsteuerung.
    Das VD ist bereits fertig und funktioniert!

    Nun bin ich gerade dabei das VD über eine Scene anzusteuern und scheitere noch am richtigen Code.
    Hab ich das richtig verstasnden dass ich folgenden COde verwenden muss:
    fibaro:call(543, "pressButton", "Button31")
    Wobei:
    „543“ die ID des VD ist, die ich über die Adresszeile bei Aufruf des VD herausfinden kann
    „Button31“ die Bezeichnung des Buttosn ist (Label)
    oder ???

    #105330

    jeep
    Teilnehmer

    Hi pblacky,
    das ist richtig. Frage, was hast Du dennn im VD bei Port stehen? Dort sollte die ID des Wallplugs stehen.


    Grüße, Jeep
    #105335
    pblacky
    pblacky
    Teilnehmer

    Ja, @jeep dort steht die ID des Plug!
    Muss ich DIESE ID im Code eingeben, wo jetzt 543 steht??
    fibaro:call(543, "pressButton", "Button31")

    Wo ich noch unsicher bin ist die Bezeichnung der Buttons im VD!
    Dort steht unter ID: zum Beispiel „button31″ oder manchmal button_2_1“ drinnen.
    Das ist abhängig davon ob ich es geändert habe oder nicht.
    Muss ich in den Codezeilen da wo jetzt „Button31“ steht diese ID: eingeben?

    #105337
    Ändy
    Ändy
    Teilnehmer

    Hi @pblacky, mit den Button hab ich mich umfassend beschäftigt. Bin in 30min daheim dann kann ich dir was schicken.


    Grüße, Ändy
    #105341

    jeep
    Teilnehmer

    @pblacky, so viel ich weiss geginnt die Zählung der Buttons ganz oben bei ersten Label. Das wäre Button 1, usw.
    Versuch mal Button2 und Button3. Aber vielleicht hat Ändy eine bessere Lösung.
    EDIT: gerade gesehen, die Richtige Syntax wäre: fibaro:call(543, „pressButton“, 3)


    Grüße, Jeep
Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 36)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.