YESLY Smart Home

Startseite Foren Fibaro Forum (Z-Wave) Fibaro LUA Scripts für HC2 VM Slider – Value abfragen

Dieses Thema enthält 8 Antworten und 5 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Stefan_Schmitz vor 1 Jahr, 6 Monate.

Ansicht von 9 Beiträgen - 1 bis 9 (von insgesamt 9)
  • Autor
    Beiträge
  • #23641
    Xardas
    Xardas
    Teilnehmer

    Hallo zusammen,

    gibt es eine Möglichkeit bei einem VM den Wert eines Sliders direkt abzufragen? Oder bleibt einem nur, die Logik, welche den Slider befüllt nachzubauen bzw. Werte in globalen Variablen zu deponieren?

    Gruß
    Markus

    #23646
    Armin_P
    Armin_P
    Teilnehmer

    Servus Markus!

    Ja das geht.
    Ich habe mit einem Slider eine Minutenauswahl gebaut, hier frage ich im VD bei einer Änderung des Sliders den Wert ab und setzte ihn ggf. zurück.
    Der Slider arbeitet ja mit Werten von 0 .. 100.

    In einem Button in der gleichen VD kannst Du z.B. den aktuellen Sliderstatus abfragen:

    Globale variablen benötigst Du nur, wenn Du den Sliderwert außerhalb des VD benutzen möchtest.


    Liebe Grüße,

    Armin

    www.Armin-Pressler.at

    #23656
    Xardas
    Xardas
    Teilnehmer

    Danke. Das ist genau was ich brauche. Wenn ich die ID des VM in einer Szene weiß und fest verdrahte, müsste der Aufruf doch auch direkt aus der Szene funktionieren, oder?

    Gruß
    Markus

    #23664

    boomx
    Teilnehmer

    Hi,

    der Wert des Sliders ist meiner Meinung nach nur über das VD abrufbar. Über eine Szene kann darauf nicht zugegriffen werden. Hier bleibt nur der Weg, welchen Armin schon aufgezeigt hat.

    Gruß

    #23748
    Xardas
    Xardas
    Teilnehmer

    Testergebnis: Geht. Man kann die Position auch aus einer Szene abfragen :-)

    #23750

    boomx
    Teilnehmer

    Dann hab ich nichts gesagt ;)

    #89051

    Stefan_Schmitz
    Teilnehmer

    Ich muss das Thema nochmal nach oben holen :)
    Ich nutze die Slider um Stunden und Minuten einzustellen und alles in eine Glob Variable zu übernehmen.
    Leider ist es nun so, dass natürlich die Werte von 0 – 9 einstellig sind und sich somit nicht mit der Minuten Systemzeit von 0 – 9 vergleichen lassen, die im 01 – 09 Format vorliegt.

    Weiß jemand eine Möglichkeit der Umwandlung von einer Stelle zu zwei Stellen mit einer führenden Null?

    #89079
    Ändy
    Ändy
    Teilnehmer

    Das geht über Stringformatierung:
    Zahlmit2Stellen=string.format(„%02d“,Zahl)

    Oder Du wandelst deinen 2-stelligen String in eine Zahl und führst damit einen Zahlenvergleich durch:
    zahl=tonumber(deinstring)


    Grüße, Ändy
    #89123

    Stefan_Schmitz
    Teilnehmer

    Vielen Dank Ändy für deinen Hinweis.
    Hat jetzt so super funktioniert:

    Vielen Dank dafür!

    • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Jahr, 6 Monate von  Stefan_Schmitz.
    • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Jahr, 6 Monate von  Stefan_Schmitz.
Ansicht von 9 Beiträgen - 1 bis 9 (von insgesamt 9)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.