YESLY Smart Home

Startseite Foren Fibaro Forum (Z-Wave) Fibaro Aktoren & Sensoren Vorteil der Alarmfunktion

Dieses Thema enthält 3 Antworten und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  BigNose82 vor 6 Monate, 2 Wochen.

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beiträge
  • #103254

    BigNose82
    Teilnehmer

    Hallo zusammen,

    kann bitte jemand kurz und knackig beschreiben, was der Vorteil der Alarmfunktion ist? Die Möglichkeit zur Nutzung des Alarmpanels soll dabei außen vor bleiben…

    Was ist der Unterschied zwischen einem scharf geschalteten Sensor, der Alarm auslöst und einer Szene, die z.B. bei Abwesenheit und einem normalen breach-Trigger Licht, Sirenen und push-Nachrichten aktiviert/versendet? Ist es ein „nur“ ein technischer Vorteil, z.B. dass ein broadcast direkt an alle Teilnehmer gesendet wird, ohne über das HC2 zu gehen?

    Mir fehlt der zündende Gedanke, was ich per Alarm einfacher/besser machen kann, was nicht ohnehin mit einer normalen Szene auch realisierbar ist.

    #103535

    BigNose82
    Teilnehmer

    Hat niemand eine kurze prägnante Erklärung parat?

    #104048

    ArnoNym
    Teilnehmer

    Ich hab keine. Deshalb habe ich meinen Alarm komplett selbst programmiert und nun seit knapp zwei Jahren zuverlässig im Einsatz.

    Mit dem Fibaro Alsrm hatte ich immer das Problem, dass nach auslösen das System nicht mehr einwandfrei funktionierte und die HC2 neu gebootet werden musste.

    Grüße, Arno

    #104052

    BigNose82
    Teilnehmer

    Ok, danke!
    Das ist auch das Bild, was sich so langsam bei mir geformt hat. Das ganze Panel ist im Grunde vergleichbar mit den Blockszenen. Man braucht sich nicht um Code kümmern, kann das ganze aber auch händisch umsetzen…

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.