YESLY Smart Home

Verfasste Forenbeiträge

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 80)
  • Autor
    Beiträge
  • als Antwort auf: Und noch ein Batterie check scipt #104514

    Eldar
    Teilnehmer

    Funktioniert! Danke! Aber nur, wenn die Devices in ihrem Namen keine Leerzeichen enthalten! Darauf muss man achten.

    als Antwort auf: Und noch ein Batterie check scipt #104510

    Eldar
    Teilnehmer

    Okay, ich bin einen Schritt weiter. Folgendes habe ich hinzugefügt:

    Interessanterweise funktionieren aber nur die Befehle room, sname und batteryLevel. Sobald ich name (den Namen des Devices) dem String hinzufüge kommt keine Ansage mehr?! Ich kann mir also aktuell „nur“ ansagen lassen, dass ein beispielsweise der Batteriestatus OG Treppe nur noch 25 Prozent beträgt…

    als Antwort auf: Und noch ein Batterie check scipt #104494

    Eldar
    Teilnehmer

    @jeep,
    danke für deine Antwort. Ich müsste wissen, wie der Ausdruck im Debug zustande kommt. Beim alten Skript wurden die Räume und Devices in ..room.. und ..name.. gespeichert. Man musste dann nur bei den kritischen Devices den unten geposteten Befehl ergänzen und das Skript hat mit ..room.. und ..name.. in der Sprachausgabe (vgl. unten) bewirkt, dass automatisch der Raum und Devicename eingesetzt wurde. Das hat hervorragend funktioniert. Auch jetzt habe ich den Befehl einfach schon mal bei den critical levels hinzugefügt. Funktioniert auch. Sobald ein Device unter den festgelegten Batteriewert fällt, kommt die Sprachausgabe. Toll wäre jetzt eben nur noch, dass er mir das Device auch sagt, indem er im Sprachbefehl den Platzhalter (früher ..room.. und ..name..) entsprechend füllt. Ich hoffe, man versteht was ich meine…

    local http = net.HTTPClient() http:request(‚http://192.168.178.36:5005/Schlafzimmer/say/Batteriestatus%20′..name..“..room..’%20betregt%20nur%20noch%20‘..batteryLevel..’prozent%20%20%20%20Bitte%20die%20Batterie%20wechseln/de-de/30′);

    • Diese Antwort wurde geändert vor 6 Monate von  Eldar.
    als Antwort auf: Und noch ein Batterie check scipt #104481

    Eldar
    Teilnehmer

    Hallo :)

    bisher hatte ich die alter Version des Scripts im Einsatz. Diese habe ich dahingehend verändert, dass ich zusätzlich einen Sprachausgabe über einen Sonos-Lautsprecher bekommen habe. Das ist praktisch, da ich über SceneActivation die Szene mit einem Triple-Klick auf einen Schalter starten konnte und kein Endgerät dafür brauchte. Dazu hatte ich einfach bei den kritischen Devices folgenden Befehl ergänzt (node-sonos-http-api).

    local http = net.HTTPClient() http:request(‚http://192.168.178.36:5005/Schlafzimmer/say/Batteriestatus%20′..name..“..room..’%20betregt%20nur%20noch%20‘..batteryLevel..’prozent%20%20%20%20Bitte%20die%20Batterie%20wechseln/de-de/30′);

    Leider funktioniert dies im neuen Script nicht mehr und mir erschließt sich auch nicht, wo diesmal die Raumnamen etc herkommen. Desweiteren hatte ich am Ende des Scripts noch eine Sprachausgabe gesetzt, dass alle Geräte erfolgreich überprüft wurden. Kann mir bitte jemand helfen?

    als Antwort auf: Osram Wallplug in HC2 #102745

    Eldar
    Teilnehmer

    Anbei das VD. Sorry, hatten den Beitrag aus den Augen verloren…

    EDIT: Hm, ich kann die Datei nicht anhängen?!

    • Diese Antwort wurde geändert vor 7 Monate, 2 Wochen von  Eldar.
    als Antwort auf: Synology NAS mit Wall Plug #102148

    Eldar
    Teilnehmer

    Hallo :)

    danke erst mal für das VD! Neustart und Herunterfahren funktionieren bei mir problemlos. Leider bekomme ich jedoch beim Start-Button folgende Fehlermeldung in den Debug:

    [ERROR] 00:06:44: line 6: bad argument #1 to ‚char‘ (invalid value)

    Kann mir da jemand weiterhelfen? Danke :)

    als Antwort auf: Osram Wallplug in HC2 #96505

    Eldar
    Teilnehmer

    Läuft :) Habe das VD etwas verändert und mit zwei Buttons zum ein- bzw ausschalten versehen. Dann werde ich mal ein paar Stecker bestellen ;)

    als Antwort auf: Osram Wallplug in HC2 #96502

    Eldar
    Teilnehmer

    Hallo,

    auf jeden Fall ist das schon mal was ;) Aber besonders funktional ist es eben noch nicht. Ein einfacher on/off-Button wäre ein Traum…

    als Antwort auf: Offizieller Fibaro Skill #72388

    Eldar
    Teilnehmer

    Kann auch nicht. Man findet den Skill aktuell nur mit englischem Amazon-Konto. :(

    https://www.amazon.com/Fibaro-FIBARO-Smart-Home-Skill/dp/B071Y5FT56?ref=chatbottle

    als Antwort auf: Frage zu Szenen und virtuellen Modulen #72330

    Eldar
    Teilnehmer

    zu 1.) Wenn ich den Befehl im Enter Utterance eingebe habe ich dasselbe Phänomen. Er findet einzelne Szenen nicht, obwohl die schreibweise stimmt. Andere Szenen findet er indes…

    zu 2.) Was muss ich denn dafür sagen? :)

    als Antwort auf: Variable für Feiertage #72320

    Eldar
    Teilnehmer

    Hallo Hoggle,

    ich habe es jetzt an verschiedenen Stellen probiert, aber bekomm den bereits genannten Fehler nicht weg. Hm, ein extra Script? Gut Idee, nur wie mache ich das am komfortabelsten?

    als Antwort auf: Frage zu Szenen und virtuellen Modulen #72275

    Eldar
    Teilnehmer

    Ja, ich hab auch noch die HA-Bridge laufen. Aber wäre halt nett, wenn man alles nachdem selben Muster steuern könnte. Und nicht mal mit Alesxa, sage fibaro… und Alexa,… da steigt ja am Ende keiner mehr durch :)

    als Antwort auf: Variable für Feiertage #72270

    Eldar
    Teilnehmer

    Hallo Hoggle,

    danke für deine Hilfe!
    @Valle: kein Problem :)

    Anbei mein Code:

    als Antwort auf: Versuch den Skill zum Laufen zu bekommen #72089

    Eldar
    Teilnehmer

    Wahnsinn!!! Es waren tatsächlich die „“ :( Vielen Dank. Jetzt geht alles :)

    als Antwort auf: Variable für Feiertage #72077

    Eldar
    Teilnehmer

    Hallo Valle,

    danke :)

    Habe die Zeilen eingefügt. Wenn ich

    jedoch in Zeile 321 einfüge läuft es nicht. Ändere ich die Zeile auf 329, also direkt nach dem else etwas weiter unten geht es mit einem kleinen Fehler. Ich habe testweise 18.04. bis 19.04. als Osterurlaub definiert. Feiertag_heute und Feiertag_morgen werden dann jedoch beide auf 1 gesetzt. Obwohl das Skirpt im Debug den 20.04. als morgen erkennt. Ändert man den Osterurlaub auf 18.05.-19.05. werden beide Variablen auf 0 gesetzt…

    Hast du eine Idee wo der Fehler liegt?

    *edit: Okay, das Problem mit den Zeilen kam daher, dass ich die Schlatjahrsroutine noch nicht gelöscht hatte. Das habe ich nun getan! Dennoch kommt es, egal wo ich den neuen if-Block platziere (ob vor oder nach dem else in Zeile 321) zu oben beschriebenem Fehler.

    • Diese Antwort wurde geändert vor 2 Jahre, 4 Monate von  Eldar.
    • Diese Antwort wurde geändert vor 2 Jahre, 4 Monate von  Eldar.
Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 80)