ssmaart-Haus

DEVOLO kündigt Neuerungen im Home-Control-Bereich an

Grusi
Geschrieben von Grusi
ssmaart-Haus

Ein großer Minuspunkt bei dem Devolo Smart Home System war bisher, das dieses keine wirklich native Smartphone App hatte. Zur IFA soll sich da wohl einiges ändern …

Die IFA in Berlin steht vor der Türe; auch in diesem Jahr kündigt Devolo im Bereich Home-Control Neuerungen an, was bei vielen Usern sicher die Neugierde weckt. Laut eigener Bekanntmachung werden neben neuen Home-Control-Komponenten, zu denen bisher keine weiteren Angaben bekannt sind, auch eine neue App für Apple iOS und Android vorgestellt.

Bisher war die Konfiguration nur über den Browser bzw. einem Abbild für Smartphones möglich, was sich aber in der täglichen Anwendung oft als kompliziert und unübersichtlich gestaltete. Ein einfaches Einschalten einer Lampe war nur in mehreren Einzelschritten machbar und das oft auch recht träge. Eine „reine“ App, die simpel zu handeln ist, ist da wohl mehr als überfällig, um das System für den User noch interessanter und benutzerfreundlicher zu machen. Sobald weitere Infos vorliegen, werden wir hier darüber berichten.

Lassen wir uns auch überraschen wobei es sich bei den neuen Komponenten handelt. Vielleicht geht´s ja in die Richtung „Unterputzkomponenten“ wie Steckdosenmodule, Dimmer und Rolladensteuerung. Die ständige Weiterentwicklung des Systems zeigt jedenfalls, dass sich der Nutzer für ein zukunftssicheres System entscheidet.

Diesen Blogpost hat geschrieben ...

Grusi

Grusi

Hallo, ich bin Michel, wohne nahe der holländischen Grenze. Beruflich als Systemadmin und privat als Hobbytüftler beschäftige ich mich gerne mit Technik - insbesondere der Haussteuerung. Gerne teile ich meine Erfahungen hier mit Gleichgesinnten.

Gib deinen Senf dazu!