0

Erstes Produkt erhält offizielle Software-Zertifizierung für HomeKit

by Marcus23. Juli 2018

Der Wemo Mini Smart Plug von Belkin ist das erste Smart-Home-Gerät, das eine offizielle Software-Zertifizierung für HomeKit erhalten hat.

Damit ist diese smarte Steckdose nun offiziell mit HomeKit kompatibel. Es reicht ein simples Update der Software aus. Schon könnt ihr den aktuell leider nur in den USA erhältlichen Wemo Mini Smart Plug per iPad, Apple TV oder HomePod als Zentrale zu eurem HomeKit-Smart-Home hinzufügen und hierüber steuern.

Weitere werden folgen

Seit einiger Zeit ist die Integration von Geräten in Apples Smart-Home-Netzwerk HomeKit einfacher. Es sind keine teuren Chips und aufwendige Zertifizierungsverfahren der Hardware mehr nötig. Ein reines Software-Update reicht seit einer Änderung seitens Apple aus dem vergangenen Jahr aus. Das ist zwar immer noch recht aufwendig, aber deutlich einfacher als zuvor.

Die Folge ist, dass demnächst immer mehr Geräte – auch ältere und nicht nur Neuentwicklungen – mit HomeKit kompatibel sein werden. So steht z. B. die flexibel und vielseitig einsetzbare Smart-Home-Basis homee bereits in den Startlöchern. Und auch andere Hersteller haben bereits kommenden HomeKit-Support angekündigt. Wir halten euch auf dem Laufenden!

Itaricon
About The Author
Marcus
Der Neue im Team. Als begeisterter "Smart-Homer" habe ich große Freude daran, immer neue Technologien kennenzulernen und in mein tägliches Leben zu integrieren - aber nur da, wo es Sinn macht...

Leave a Response