0

Fire TV Cube kommt nach Deutschland & weitere Amazon-Neuheiten

YESLY Smart Home
by Marcus5. September 2019

Am gestrigen Abend hat Amazon am Rande der beginnenden IFA 2019 eine Reihe neuer Produkte vorgestellt. Wir fassen euch die wichtigsten Neuerungen zusammen.

Fire TV Cube nun auch hierzulande

Offiziell nun auch hierzulande erhältlich ist der bereits im vergangenen Jahr in den USA erschienene Fire TV Cube. Der kleine Würfel (9 x 9 x 8 Zentimeter) ist Fire TV, Alexa-Mikrofon und Universalfernbedienung in einem Gerät.

In der kleinen Streamingbox steckt ein Hexa-Core-Prozessor, der unter anderem 4K Ultra HD-Inhalte mit bis zu 60 Bildern pro Sekunde sowie Dolby Vision und Dolby Atmos unterstützt. Zudem sind ein Mikrofon für die Alexa-Sprachsteuerung sowie Infrarot (IR) und HDMI-CEC verbaut. So ist es möglich, das Heimkino (z. B. den Sender umschalten) und andere Smart-Home-Geräte per Sprachbefehl zu steuern. Seit wenigen Stunden könnt ihr das neue Fire TV Cube bei Amazon zum Preis von knapp 120 Euro vorbestellen. Die Lieferung erfolgt ab dem 10. Oktober.

Weitere neue Fire TV-Geräte

Neben dem Fire TV Cube hat Amazon sein Fire TV-Sortiment massiv ausgebaut und um neue Produktgruppen erweitert. Neu ist unter anderem die Soundbar Nebula Soundbar Fire TV Edition für 209,99 Euro, die in Zusammenarbeit mit Anker entstanden ist und die neben der klassischen Audiowiedergabe mit 2.1 Sound und 100 Watt eben auch direkt Streamen kann.

Zusammen mit Grundig hat Amazon außerdem eine ganze Reihe von neuen Smart TVs als Fire TV Edition präsentiert. Die Geräte kommen mit einer Amazon-typischen Fernbedienung, Alexa-Unterstütztung und Fire TV integriert und sind sowohl als teure OLED-TVs mit 4K (ab 1.299,99 Euro) als auch günstigere FHD-Modelle (ab 239,99 Euro) erhältlich. Weitere Fire TV Edition Smart TVs sollen folgen, unter anderem von Media Markt/Saturn-Eigenmarke OK.

siio-App
About The Author
Marcus
Marcus
Der Neue im Team. Als begeisterter "Smart-Homer" habe ich große Freude daran, immer neue Technologien kennenzulernen und in mein tägliches Leben zu integrieren - aber nur da, wo es Sinn macht...

Leave a Response