YESLY Smart Home

Google Assistant ermöglicht nun die Steuerung von Philips-Hue-Szenen

Marcus
Geschrieben von Marcus
siio-App

Die über den Googles Sprachassistenten zur Verfügung stehenden Möglichkeiten haben sich dank eines Updates nun erweitert.

Bereits seit geraumer Zeit sind die Philips-Hue-Lampen via Google Assistant per Sprache steuerbar, aber nur zum Teil. Bisher war es nicht möglich, dass ihr per Google Home und Google mini Szenen eurer Lampen von Philips Hue schalten konntet. Das ist natürlich ärgerlich, da sicherlich viele von euch solche Szenen nutzen, um mehrere smarte Hue-Lampen zu einem Lichtkomzept zu vereinen. Aber nun gibt es Abhilfe. Denn mittlerweile lassen sich auch Hue-Szenen mit Google Assistant steuern und damit ein- und ausschalten. Sagt dafür einfach „OK Google, schalte die Philips-Hue-Szene an“, wobei ihr natürlich den Namen der jeweiligen Szene verwenden müsst.

Noch ein Tipp am Rande: Solltet ihr die Funktion gleich ausprobieren und nicht den gewünschten Erfolg erzielen, solltet ihr einen Sync durchführen. Sagt hierfür einfach „OK Google, synchronisiere meine Smart Home Geräte“, um euer System zu aktualisieren. Anschließend sollten sich eure Philips-Hue-Szenen problemlos per Sprachbefehl ansteuern lassen.

Diesen Blogpost hat geschrieben ...

Marcus

Marcus

Der Neue im Team. Als begeisterter "Smart-Homer" habe ich große Freude daran, immer neue Technologien kennenzulernen und in mein tägliches Leben zu integrieren - aber nur da, wo es Sinn macht...

Gib deinen Senf dazu!