YESLY Smart Home

HomeGear – Alternative zur Homematic CCU?

Bild: © crissxcross
crissxcross
Geschrieben von crissxcross
siio-App

Homegear unterstützt nicht nur den BidCoS- sondern auch die Wired-Komponenten des Homematic Portfolios. Aber was bedeuted dies für das SmartHome?

Nach der Live Hacking Vorführung des Homematic BidCoS Funkprotokolls – auf dem 30. Chaos Communication Congress in Hamburg (Attacking HomeMatic – AES Signal doch nicht so sicher?)  stellten Sathya und Malli noch Homegear vor.

Homegear ist ein freies Open-Source-Programm welches als Interface-Software auf einem Raspberry PI laufen kann und somit die Homematic Zentrale ersetzen könnte.

Homegear ist eine Software-Schnittstelle, welche direkt mit BidCoS Geräten kommuniziert und über XML-RPC (XML Remote Procedure Call) steuerbar ist. Damit ist es möglich, die meisten Homematic-Komponenten zu steuern. Dabei haben die Entwickler HomeGear um Funktionen erweitert, welche nicht in dem offiziellen Homematic System vorhanden sind. So kann zum Beispiel die Öffnung der Heizungs-Ventilantriebe direkt gesteuert werden um einen eigenen Heizungs-Algorithmus zu implementieren.

Weitere Features sind:

  • der Alarm des Rauchmelders kann einzeln oder im gesamten Rauchmelder Team abgeschalten werden
  • es erlaubt das Starten von einem Rauchmelder Testlauf „Test Piepen“.
  • es ist schnell, wirklich rasant schnell
  • die Funk-Reichweite kann durch das Ersetzten der Antenne problemlos vergrößert werden.

Das Projekt Homegear findest du unter homegear.eu[icons icon=“icon-link“ color=“#1e73be“ size=“13″] dort findest du auch ein Raspberry PI Image mit Homegear zum Download[icons icon=“icon-link“ color=“#1e73be“ size=“13″].

Bild: © HomeGear

HomeGear ist ein Software Interface zum steuern von Homematic Komponenten

Für alle Linux Fans unter euch sicher eine gute Alternative mit vielen Möglichkeiten. Für den produktiven Einsatz im Massenmarkt wird es aufgrund der fehlenden grafischen Oberfläche wohl eher nichts sein. Dennoch zeigt das Projekt, dass Homematic Komponenten vielleicht bald auch von anderen SmartHome Zentralen als der Homematic CCU gesteuert werden können.

Diesen Blogpost hat geschrieben ...

crissxcross

crissxcross

Chris, Gründer und Blogger von siio.
Gelernter IT-Systemelektroniker, seit vielen Jahren beruflich als Produktmanager im Smart Home unterwegs. Technikverliebter Familienvater, Apple Fan. Nach einigen Jahren Stadtleben wieder froh auf dem Land zu sein.

Gib deinen Senf dazu!