0

HomeKit-Unterstützung für Netatmo Welcome wird verteilt (Update)

by Marcus16. November 2018

Über ein Jahr ist es her, dass Netatmo für seine Kamera Netatmo Welcome die Unterstützung von Apples HomeKit angekündigt hat. Immer wieder wurde der Starttermin verschoben.

Nun scheint es aber endlich soweit zu sein. Denn wie einige Nutzer bei Reddit berichten, scheint die Freischaltung dieses von vielen lange ersehnten Features nun zu erfolgen. Die neue Firmware mit der Versionsnummer 239 wird nach und nach verteilt und dürfte somit auch in Kürze auf eurer Netatmo Welcome ankommen, wenn ihr eine im Betrieb habt.

Aktiviert ihr in der App die HomeKit-Unterstützung, dann könnt ihr die Kamera auch über die Home-App verwenden und in euer HomeKit-Netzwerk einbinden. Dort fungiert sie nicht nur als reine Kamera, sondern auch als Bewegungs- und Präsenzsensor, den ihr in Szenen oder Automatisierungen einbinden könnt. Möchtet ihr mehr über die smarte Innenkamera Netatmo Welcome mit Gesichtserkennung erfahren, empfehlen wir euch einen Blick auf unseren Test.

Update vom 5.10.2018

Wie uns Netatmo mittlerweile mitgeteilt hat, handelt es sich aktuell um einen Beta-Test. Die offizielle HomeKit-Kompatibilität soll in Kürze glauncht werden. Wir halten euch auf dem Laufenden.

Update vom 16.11.2018

Die ersten Nutzer haben nun endlich das finale HomeKit-Update für die Netatmo Welcome erhalten. Habt ihr sie auch im Einsatz, braucht ihr nichts zu tun, da es per automatischer Firmware-Akualisierung ausgespielt wird. Danach werdet ihr per Benachrichtigung auf eurem Smartphone informiert, dass die Kamera nun auch mit HomeKit kompatibel ist.

siio-App
About The Author
Marcus
Der Neue im Team. Als begeisterter "Smart-Homer" habe ich große Freude daran, immer neue Technologien kennenzulernen und in mein tägliches Leben zu integrieren - aber nur da, wo es Sinn macht...

Leave a Response