Honda eröffnet SmartHome

©greencarreports
Geschrieben von crissxcross
ssmaart-Haus

Bei dem Autohersteller Honda wirst du jetzt vermutlich an Autos, Hybrid Autos und eventuell sogar an Rasenmäher denken. Aber warum ist dir gerade das Wort Smart Home nicht eingefallen? Vor kurzem eröffnete Honda ein smartes Demo-Haus in Davis (California) in welchem der Hersteller seine Vorstellung präsentiert, wie Amerikaner im 21 Jahrhundert ein Kohlenstoff-freies-Leben führen könnten.

Auf fast 2.000 Quadrat Meter stellt Honda ein perfekt optimiertes SmartHome mit LED-Beleuchtung, Strahlungsheizung und-Kühlung sowie einer Photovoltaik-Panel-Anlage vor.

Das Haus ist so konzipiert, das es etwas von der gewonnenen Energie zurück in das Netz speisen kann und einen Teil zwischen speichert, als Backup – für den Fall eines Stromausfalls.

Wer hätte es gedacht, die Garage ist der interessanteste Bereich des SmartHome. Mehr gibt es zu lesen auf www.greencarreports.com

Diesen Blogpost hat geschrieben ...

crissxcross

Chris, Gründer und Blogger von siio.
Gelernter IT-Systemelektroniker, seit vielen Jahren beruflich als Produktmanager im Smart Home unterwegs. Technikverliebter Familienvater, Apple Fan. Nach einigen Jahren Stadtleben wieder froh auf dem Land zu sein.

Gib deinen Senf dazu!