0

Huawei AI Cube: neuer WLAN-/LTE-Router mit Alexa vor

by Marcus3. September 2018

Huawei, neuerdings die Nummer 2 beim Smartphone-Absatz, hat auf der IFA neben neuen Smartphones auch den AI Cube vorgestellt. Und der ist durchaus interessant im Bezug auf das smarte Zuhause.

Der Huawei AI Cube ist Router und Smart Speaker in einem Gerät. Denn der AI Cube ist nicht nur ein kombinierter WLAN-/LTE-Router, sondern hat zudem als smarter Lautsprecher auch noch Alexa mit an Bord. Damit kann er alles, was andere Alexa-Lautsprecher auch können, z. B. Musik wiedergeben oder euer Smart Home steuern. Auf der Oberseite sind zusätzlich zur Sprachsteuerung vier Buttons verbaut, wie man sie auch von Amazons Echo-Geräten kennt. Innen stecken ein Mono-Lautsprecher mit 15 Watt und 4 Mikrofone.

Zudem könnt ihr in den AI Cube eine SIM-Karte einlegen, damit der eigentlich gar nicht mal so würfelige Cube mit LTE Kategorie 6 ein WLAN mit dem Standard 802.11ac und bis zu 300 Mbit/s aufbaut. Gefunkt wird mit 2,4 GHz und 5 GHz. Zudem lässt sich auch ein LAN-Kabel anstöpseln.

Dank dieeser Funktion ist der Huawei AI Cube ideal für Reisen, sodass ihr immer und überall euer eigenes WLAN sowie einen Smart Speaker samt Alexa dabei habt. Wann genau das wohl 249 Euro teure Teil im Handel erhältlich sein wird, wissen wir leider noch nicht. Er soll aber wohl noch dieses Jahr nach Europa kommen.

Itaricon
About The Author
Marcus
Der Neue im Team. Als begeisterter "Smart-Homer" habe ich große Freude daran, immer neue Technologien kennenzulernen und in mein tägliches Leben zu integrieren - aber nur da, wo es Sinn macht...

Leave a Response