ssmaart-Haus

LG und Samsung zeigen smarte Waschmaschinen und Trockner auf der IFA

Marcus
Geschrieben von Marcus
ssmaart-Haus

Dass Haushaltsgeräte immer smarter werden, ist keine Überraschung. Und dass Produktneuheiten in dieser Richtung auf großen Messen gezeigt werden, ebenfalls nicht. So geschehen dieser Tage auf der IFA 2020 in Berlin, wo die beiden südkoreanischen Tech-Giganten smarte Waschmaschinen und Trockner vorgestellt haben.

Sowohl die Waschmaschine Samsung WW9800T und der Trockner DV8000T als auch der neue WashTower von LG, bei dem beide Geräte übereinander zu einer Einheit verbaut sind, sorgen mit allerhand Funktionen und KI für möglichst saubere Wäsche. Unter anderem kommunizieren die Geräte untereinander per WLAN. So weiß der Trockner bereits, was für Wäsche gerade in der Maschine ist und stellt sich dann automatisch auf das entsprechende Programm. Über weitere Funktionen und Ausstattungsmerkmale informiert u.a. das unten eingebundene Video zu den Samsung-Neuheiten.

Die Geräte von Samsung mit intuitiven KI-Bedienfeld sollen in absehbarer Zukunft auch in Deutschland erhältlich sein. LG plant den Release zunächst nur in den USA. Über die Preise der smarten Waschmaschinen und Trockner schweigen aber sowohl Samsung als auch LG noch.

Diesen Blogpost hat geschrieben ...

Marcus

Marcus

Der Neue im Team. Als begeisterter "Smart-Homer" habe ich große Freude daran, immer neue Technologien kennenzulernen und in mein tägliches Leben zu integrieren - aber nur da, wo es Sinn macht...

Gib deinen Senf dazu!