YESLY Smart Home

Lichtblick: Bosch entwickelt Schnelltest für Covid-19

bosch-entwickelt-schnelltest-fuer-covid-19
Marcus
Geschrieben von Marcus
siio-App

Corona ist derzeit das allgegenwärtige Thema. Viele Unternehmen leiden darunter, andere suchen nach Lösungen. So wie die Medizinsparte von Bosch. Die hat nun einen Covid-19-Schnelltest entwickelt, der bereits im April auf den Markt kommen soll.

Während herkömmliche Tests ein Ergebnis nach rund 24 bis 48 Stunden ergaben, arbeitet der neue Test von Bosch deutlich schneller. Bereits nach 2,5 Stunden ist der Befund da. Ein Gerät kann somit bis zu zehn Tests in 24 Stunden durchführen. Dabei untersucht es nicht nur auf Covid-19, sondern auch auf neun weitere Atemwegserkrankungen wie Influenza A und B. So kann es bei der Diagnose in Arztpraxen und Krankenhäusern, aber auch in Laboren und Gesundheitszentren helfen.

Neben der Geschwindigkeit bietet der neue Schnelltest für Covid-19 von Bosch noch einen Vorteil: die Einfachheit der Bedienung. Hierfür ist nicht zwingend Fachpersonal erforderlich. Es muss nur ein Abstrich auf eine Vivalytic-Kartusche gegeben werden. Diese ist mit allen erforderlichen Mitteln ausgestattet und wird dann einfach in den Vivalytic-Analyzer von Bosch gesteckt. Schon macht das Gerät seine Arbeit und gibt nach kurzer Zeit den Befund aus. Das geht nicht nur schneller, sondern erspart auch unnötige Transportwege von Proben. Ein wirklich smarter Helfer im Kampf gegen die Corona-Krise.

Bildquelle: Bosch

Diesen Blogpost hat geschrieben ...

Marcus

Marcus

Der Neue im Team. Als begeisterter "Smart-Homer" habe ich große Freude daran, immer neue Technologien kennenzulernen und in mein tägliches Leben zu integrieren - aber nur da, wo es Sinn macht...

Gib deinen Senf dazu!