0

Mikrowelle und mehr: Amazon soll für dieses Jahr noch 8 neue Alexa-Geräte planen

by Marcus18. September 2018

Amazon ist stetig bemüht, Alexas Möglichkeiten und Reichweite auszubauen. In diesem Jahr sollen noch diverse neue Geräte mit und für Amazons Sprachassistent auf den Markt kommen.

Wie der US-Sender CNBC berichtet, plant Amazon noch acht neue Alexa-Geräte für dieses Jahr. Diese sind durchaus weit gefächert, wie ein Blick auf die bisher bekannten Produktgruppen zeigt.

Laut dem Medienbericht sollen unter den Geräten unter anderem eine Mikrowelle mit Alexa-Anbindung sowie ein Alexa-Produkt fürs Auto befinden – vermutlich vergleichbar mit dem Roav Viva von Anker.

Mehrere neue Audioprodukte

Zudem soll es eine Reihe von neuen Heimaudiogeräten wie Verstärker, Receiver und Subwoofer mit Alexa an Bord geben. Damit würde Amazon sein Portfolion deutlich ausbauen, das bisher primär aus den eher nicht so richtig gut klingenden Echo-Lautsprechern besteht. Zudem würde man in direkte Konkurrenz mit Sonos gehen, die ja bereits ein breit gefächertes Audio-Portfolio samt Alexa-Lautsprecher anbieten.

Allerdings ist noch nicht bekannt, ob Amazon auch direkt als Hersteller auftritt oder diese in Kooperation mit in den entsprechenden Bereichen kompetenten Unternehmen entwickelt, wie es z. B. bei der Polk Command Bar mit dem integrierten Echo Dot der Fall war. Wir halten euch auf jeden Fall auf dem Laufenden und berichten, sobald neue Alexa-Geräte von Amazon das Licht des Online-Shops erblicken oder konkretere Informationen bekannt werden.

siio-App
About The Author
Marcus
Der Neue im Team. Als begeisterter "Smart-Homer" habe ich große Freude daran, immer neue Technologien kennenzulernen und in mein tägliches Leben zu integrieren - aber nur da, wo es Sinn macht...

Leave a Response