YESLY Smart Home

Paulmann – Neue ZigBee Filament Leuchtmittel

Geschrieben von crazykevin
siio-App

Ich habe euch im letzten Jahr das Familienunternehmen Paulmann aus Springe bei Hannover vorgestellt. Paulmann ist seit rund 40 Jahren am Markt tätig, verfügt mittlerweile aber natürlich auch über eine smarte Beleuchtungsparte. Diese wird in diesem Jahr aber kräftig umgekrempelt – neue Lampen inklusive.

Den Auftakt bilden gleich drei neue Filament LED Leuchtmittel. Filament oder auch Fadenlampen beinhalten keine klassischen LED, sondern sind in ihrer Form an frühen Leuchtmittel angelehnt. Sie erzeugen ihr Licht durch einen kleinen LED-Leuchtfaden. Sozusagen ein LED-Lightstrip in klein.

Schauen wir uns die neuen Leuchtmittel im einzelnen an

Im LED-Faden, meist 40mm lang und 2mm breit, befinden sich 20 bis 30 kleinste LEDs in Reihe geschaltet. Diese werden dann beschichtet,  in unserem Fall gelblich für das kaltweisse Farbspektrum und orange für das warmweiße Farbspektrum. Einmal an einem Zigbee-kompatiblem Smart Home Gateway eingebunden, könnt ihr die Helligkeit und die Farbe ganz nach Wunsch steuern.

LED Zigbee Standardform

Die E27-Standardform ist das klassische Leuchtmittel, was in vielen eurer Lampen verbaut ist. Alle meine Deckenlampen, mit Ausnahme des Wohnzimmers, haben diese Art des Leuchtmittel verbaut.

Übrigens,  falls ihr im letzten Jahr meine DIY-Deckenbeleuchtung verpasst habt, schaut hier vorbei. Auch da kam nämlich Paulmann zum Einsatz.

Bei einem Energieverbrauch von 7 Watt (ersetzt die klassische 60 Watt Glühbirne ) erhellt euch dieses Leuchtmittel den Raum mit 806 lm. Ich habe diese im Badezimmer verbaut. So können sich die Damen des Hauses das helle Licht anschalten, um sich ggf. bei ausreichend Licht schick zu machen. Ich bevorzuge morgens eher wenig Licht. Also mag ich das ganze dann wieder dimmen und in die warmen Farbtöne umschalten. Ein Spektrum von 2.200 – 6.500K ist mit der Lampe locker möglich.

Technische Details:

  • 2.200 – 6.500 Kelvin, dimmbar
  • 7 Watt, ersetzt klassische 60 Watt
  • E 27: 60 x 105 mm
  • Zigbee 3.0, Steuerung via Alexa, homee, Ikea Trådfri, Philips Hue kompatibel

LED Zigbee Spezialform (Edison Form)

Ich nenne die Form einfach mal Edison Form. Der markant hochgezogene Glaskolben erinnert mich an die Urform der Kohlefaden Glühlampe von 1879. Dieses Leuchtmittel sollte nicht in einer Deckenlampe oder einem Lampenschirm verschwinden, sondern in Retroform in eine Fassung oder einem langen Kupferfarbenen Kabel einfach von der Decke hängen. Dann sieht sie recht stylisch aus. Ich habe mich für einen schlichten Block mit inkludierter Fassung entschieden. Auf einem Beistelltisch macht die Edison eine sehr schöne Figur.

Technische Details:

  • 2.200 – 6.500 Kelvin, dimmbar
  • 7 Watt, ersetzt klassische 60 Watt
  • E 27: 64 x 140 mm
  • Zigbee 3.0, Steuerung via Alexa, homee, Ikea Trådfri, Philips Hue kompatibel

LED Zigbee Speziallampe Kugel

Bei der Zigbee-Lampe  „Kugel“ von Paulmann ist das Ziel, nicht das Filament zu sehen, sondern ebenfalls eine schöne Sonderform an Leuchtmittel auf den Markt zu bringen. Die Kugel enthält zwar ebenfalls Filament, so wie die anderen Leuchtmittel. Sie ist aber mit dem matten Farbton versehen. Dennoch eignet sie sich sehr gut, um in einer Fassung ohne Lampenschirm montieren zu werden. Wir verwenden sie in dem schlichten Block mit integrierter Fassung, welcher im Esszimmer steht, um dieses mit angenehm gedimmten Warmweiß (2200K & 60%) zu beleuchten.

Technische Details:

  • 2.200 – 6.500 Kelvin, dimmbar
  • 7 Watt, ersetzt klassische 60 Watt
  • E 27 95 x 134 mm
  • Zigbee 3.0, Steuerung via Alexa, homee, Ikea Trådfri, Philips Hue kompatibel

Fazit

Nicht immer muss es Ikea oder Phillips sein. Meine Meinung: mit den drei neuen Zigbee Filament Leuchtmitteln hat Paulmann drei gute Produkte auf den Markt gebracht. Rein optisch sind die Spezialformen echt ein Hingucker, die man nicht hinter einem Lampenschirm verstecken sollte. Ab 40 Euro bekommt ihr die neuen Paulmann Leuchtmittel im hauseigenen Shop. Dort findet ihr auch weitere schicke Zigbee-Leuchtmittel.

Diesen Blogpost hat geschrieben ...

crazykevin

Hallo...Ich bin Kevin. Ich interessiere mich sehr für Hausautomatisierung und Multimedia. Bei der Hausautomatisierung nutze ich den homee von Codeatelier. Vor einger Zeit habe ich den Umstieg zu Apple gewagt. Amazon`s Alexa ist ebenfalls zur Automatisierung meines smarten Home im Einsatz.

Gib deinen Senf dazu!