0

Kommt der Philips Hue Bewegungssensor?

by tobias9. August 2016

Schon länger plant Philips die Erweiterung seines Hue-Portfolios um einen Bewegungssensor, der mit ZigBee 3.0 arbeitet. Auch ein Helligkeitssensor soll sich darin befinden. Nun sind bei einem Online-Händler Bilder und Preis aufgetaucht!

Philips Hue Bewegungssensor: Erste Bilder und Preis

Der US-Zulassungsbehörde FCC wurde laut „The Verge“ ein Antrag zugestellt, demzufolge Philips einen Bewegungssensor für das Hue Lichtsystem plane. Der Philips Hue Motion Sensor soll hierbei nicht nur Bewegungen erkennen, sondern auch gleichzeitig die Helligkeit messen können. Alle Daten des mit 2 AAA-Batterien betriebenen Geräts werden per ZigBee 3.0 an die Basis weitergegeben.

Hier der Link zum Antrag des Philips Hue Motion Sensor

Ganz neu ist diese Erkenntnis allerdings nicht. Schon letztes Jahr präsentierte Philips auf der Elektronikmesse CES in Las Vegas die neuen Bewegungssensoren. Wie weit diese Pläne aber mittlerweile fortgeschritten sind, wissen wir jetzt auch. So tauchte das neue Gerät bereits auf der Seite eines britischen Online-Händlers auf – samt Bildern und Preis! Für ungefähr 50 Euro sollte das Gerät laut Händler einen Erfassungswinkel von 100 Grad haben bzw. Bewegungen bis zu einer Distanz von fünf Metern erkennen können. Mittlerweile ist das Angebot allerdings wieder offline gegangen.

Endlich neue Sensorengruppen für das Hue System

Philips Hue Bewegungssensor

Philips Hue Bewegungssensor

Wer seine Philips Hue Lampen mit einem Bewegungssensor schalten möchte, musste bisher stets auf die Geräte von Drittherstellern zurückgreifen. Ein Bewegungssensor könnte diese Lücke nun endlich schließen. Bisher lassen sich Hue Lampen zwar durchaus im Smart Home einbinden (siehe Devolo), mit einem eigenen Bewegungssensor könnten Hue Nutzer sich diesen Umweg dann aber sparen. Das gilt im Übrigen für Neueinsteiger wie für solche, die bereits über Hue Leuchtmittel verfügen, denn: die Lampen unterstützen hardwareseitig bereits ZigBee 3.0.

Inwieweit der neue Motion Sensor ausschließlich für Hue Geräte verwendet kann oder auch zum Beispiel als HomeKit-Auslöser genutzt werden könnte, bleibt indes abzuwarten. Allzu gut sieht es jedoch nicht aus. Ein offizielles Statement seitens Philips gibt es bisher nicht.

Auch über die anderen, bereits angekündigten Luftfeuchtigkeitssensoren bzw. Tür-Fenster-Sensoren sowie über einen potentiellen, schaltbaren Zwischenstecker für das Hue System war bisher nichts zu vernehmen. Vielleicht aber wissen wir schon bald mehr – immerhin steht im September die IFA auf dem Programm!

siio-App
About The Author
tobias
tobias
Tobias schreibt die News auf siio.de, ist Buchautor in Sachen Smart Home und fährt privat einen ziemlich wilden Gerätemix - Hallo aus Berlin.

Leave a Response