Philips Hue Milliskin: Dimmbare GU10-Einbauspots mit White Ambiance

Philips-Hue-Milliskin-GU10-Spot
Geschrieben von tobias
ssmaart-Haus

Die äußert erfolgreiche Hue-Reihe hat weiteren Zuwachs mit White Ambiance bekommen. Mit Philips Hue Milliskin wird es ab sofort dimmbare GU10-Einbauspots in zwei unterschiedlichen Designs sowie zwei verschiedenen Formen geben.

Ob gemütlich, klar oder erfrischend, die GU10-White Ambiance-Lampen der Hue-Reihe vermögen es, jede Lichtstimmung zwischen Kalt- und Warmweiß perfekt abzubilden. Dank der neuen Milliskin Einbauspots lässt sich diese Art der smarten Beleuchtung nun auch fast unsichtbar in den eigenen vier Wänden unterbringen.

Philips Hue Milliskin: In vier Varianten erhältlich

In den Handel kommen die neuen Spots sowohl in einer runden als auch einer eckigen Ausführung, jeweils wiederum in weißem oder silbernem Design. Darüber hinaus kann man zwischen einem Einsteigerset sowie einer GU10-Spot-Erweiterung auswählen.

Übrigens: Im Einsteigerset sind Lichtszenen zum Entspannen, Lesen, Konzentrieren und Aktivieren bereits voreingestellt. Man kann also sofort loslegen. Zudem lässt sich wie gewohnt sich die Beleuchtung in jeder der vier Lichtfarben per Schalter zusätzlich dimmen. Doch auch in bereits bestehende Hue-Beleuchtungssysteme lassen sich die Spots natürlich integrieren – die Hue Bridge sei hierbei vorausgesetzt.

Preise und Verfügbarkeit von Philips Hue Milliskin White Ambiance

Ob als Beleuchtung im Kochbereich oder dem Home Office, ob in der gemütlichen Leseecke, die Einbauspots lassen sich flexibel einsetzen. Auch dank ihrer Möglichkeit, Licht mit einem Wert zwischen 2200 und 6500 Kelvin zu erzeugen. Einmal verbaut, lässt sich anhand des Schwenkkopfes das Licht zudem jederzeit noch einmal individuell nachjustieren.

Ganz gleich, für welche Ausführung man sich auch entscheiden mag. Alle Varianten kommen entweder als Einsteigervariante mit Dimmschalter oder als Erweiterungsspot ohne beigefügten Dimmschalter in die Regale. Kostenpunkt: Erweiterungsspot 39,99 Euro bzw. das Einsteigerset 59,99 Euro – erhältlich ab sofort.

Diesen Blogpost hat geschrieben ...

tobias

Tobias schreibt die News auf siio.de, ist Buchautor in Sachen Smart Home und fährt privat einen ziemlich wilden Gerätemix - Hallo aus Berlin.

Gib deinen Senf dazu!