YESLY Smart Home

Roborock S5 erhält per Update selektive Raumreinigung

Marcus
Geschrieben von Marcus
siio-App

Es ist rund ein Jahr her, dass wir euch den Roborock S5 im Test vorgestellt haben. Nun hat der bereits etwas ältere Saugroboter des bekannten Herstellers per Update ein Feature bekommen, das bisher nur seinem Nachfolger Roborock S6 vorenthalten war.

Dank eines Updates, das nun auch auf den deutschen Servern zum Download bereitsteht, könnt ihr den Roborock S5 (weißes Modell) bzw. S55 (schwarzes Modell) nun eine selektive Raumreinigung erweitern. Danach könnt ihr einzelnen Räumen Namen vergeben. So ist es dann möglich, dass ihr den Roboter per App oder per Sprachbefehl gezielt in einzelne Räume entsendet, um dort für Sauberkeit zu sorgen.

Das Update sollte euch automatisch in der Mi Home App angeboten werden. Ist dies nicht der Fall, könnt ihr es manuell über die Einstellungen der App starten. So kommt ihr an diese (meiner Meinung nach) praktische Funktion, die bisher nur dem teureren Roborock S6 vorbehalten war.

Diesen Blogpost hat geschrieben ...

Marcus

Marcus

Der Neue im Team. Als begeisterter "Smart-Homer" habe ich große Freude daran, immer neue Technologien kennenzulernen und in mein tägliches Leben zu integrieren - aber nur da, wo es Sinn macht...

Gib deinen Senf dazu!