ssmaart-Haus

Roborock stellt neuen Saugroboter T7 offiziell vor

Marcus
Geschrieben von Marcus
ssmaart-Haus

Roborock ist einer der führenden Hersteller, wenn es um recht günstige, aber dennoch gute Saugroboter geht. Davon konnte ich mich in meinem Roborock S5 Test selbst überzeugen. Nun steht das nächste Modell in den Startlöchern: der Roborock T7.

Roborock baut sein Portfolio weiter aus. Nach dem S5 sowie den zuletzt veröffentlichten S5 MAX und S6 folgt nun der T7. Dieser tanzt namentlich etwas aus der Reihe. Allerdings wurde der Roborock T7 zunächst nur für China vorgestellt. Wir gehen davon aus, dass das Modell in Kürze als S7 nach Europa kommen wird.

Das wäre auf jeden Fall eine gute Sache. Denn der Roborock T7 (oder eben Roborock S7) bringt eine Reihe von Verbesserungen mit. Die Saugkraft fällt mit 2.500 Pa um 500 Pa höher aus als beim S6, der Wassertank für die Wischfunktion fasst 300 ml für bis zu 250 m². Der Akku ist 5.200 mAh groß und soll für bnis zu 2,5 Stunden Betrieb reichen. Auch der Algorithmus der Software samt Map Management 4.0 sollen verbessert worden sein und nun noch effektiver arbeiten.

In China kommt der neue Roborock T6 in Kürze auf den Markt und wird dort umgerechnet knapp unter 400 Euro kosten. Ob und wann es das neue Roborock-Flaggschiff nach Deutschland schafft, ist noch nicht bestätigt. Sobald sich dies ändert, werden wir euch natürlich informieren.

Quelle: Gearbest

Diesen Blogpost hat geschrieben ...

Marcus

Marcus

Der Neue im Team. Als begeisterter "Smart-Homer" habe ich große Freude daran, immer neue Technologien kennenzulernen und in mein tägliches Leben zu integrieren - aber nur da, wo es Sinn macht...

Gib deinen Senf dazu!