RWE SmartHome integriert Philips Hue

© RWE Effizinz GmbH
Geschrieben von crissxcross
ssmaart-Haus

Der Energieversorger RWE stellt gerade auf der Light & Building 2014 die Integration der beliebten bunten LED’s Philips Hue vor.Damit erweitert RWE sein SmartHome Portfolio um einen weiteren wichtigen Bereich. Wie ich bereits in einem anderen Beitrag geschrieben habe ist Licht für das Wohlbefinden elementar. Richtig eingesetzt sorgt es für einen besseren Schlaf oder sogar für eine höhere Konzentration oder Lernfähigkeit.

 

© RWE Effizinz GmbH

RWE Kooperation mit Philips Hue Leuchten Bild © RWE effizienz GmbH

Der Geschäftsführer Rogern Kern von  (Philips GmbH) sagte zu der Kooperation mit RWE SmartHome:

„Wir freuen uns besonders, dass RWE als einer der führenden Energieversorger Europas die Wohnraumvernetzung mit uns weiter vorantreibt. Denn digital vernetzte und steuerbare LEDs für hochwertiges weißes und farbiges Licht werden die Art und Weise, wie wir unsere Wohnungen, Büros, Geschäfte und Städte beleuchten, grundlegend verändern.“

Dann sollte es möglich sein, die Philips Hue Leuchten über die Komponeten der RWE SmartHome, wie Unterputzschalter oder Bewegungsmelder steuern.

RWE kündigte ein attraktives Angebot ab 17.April im Shop www.rwe-smarthome.de ab April an.

Diesen Blogpost hat geschrieben ...

crissxcross

Chris, Gründer und Blogger von siio.
Gelernter IT-Systemelektroniker, seit vielen Jahren beruflich als Produktmanager im Smart Home unterwegs. Technikverliebter Familienvater, Apple Fan. Nach einigen Jahren Stadtleben wieder froh auf dem Land zu sein.

Gib deinen Senf dazu!