Frühlingsgefühle beim Osterhasen – ausgelöst durch RWE und Philips Hue

Geschrieben von crissxcross
smaart-Haus

Was macht der Osterhase eigentlich das restliche Jahr? Der Spot von RWE SmartHome bringt schockierendes zu Tage!

Der Osterhase lümmelt nichts ahnend auf der grünen Wiese, bis er plötzlich von bunten Philiph Hue Lichtern eines “Hot Bunny Amüsier-Lokals” abgelenkt wird. Mit dem wirklich süßen Werbespot macht RWE SmartHome aktuell auf die lang erwartete Kooperation mit dem beliebten Beleuchtungssystem Philips Hue aufmerksam. (wie haben berichtet)[youtube url=”http://www.youtube.com/watch?v=11mhk4G-URI” disablekb=”1″]

Neue Möglichkeiten mit RWE und HUE

Durch die Kooperation des Hausautomatisierungs-Systems des Energieversorgers RWE und den Philips Hue Leuchten ergeben sich tolle neue Möglichkeiten. So können die Philips Hue Leuchten ab 17.April (Donnerstag vor Ostern!) nicht nur direkt im RWE SmartHome-Shop erworben, sondern auch in das RWE SmartHome System eingebunden werden.

Die Integration der Philips Hue Leuchten verspricht dabei deutlich mehr als das schlichte Schalten der Lampen. So soll auch das Dimmen und bestimmen von verschiedenen Lichtfarben der Philips Hue mithilfe der RWE SmartHome Schalter und Sensoren möglich werden. Sogar das erstellen kompletter Lichtszenen soll ohne zusätzliche Hardware möglich sein. Den Kollegen von ifun.de zufolge wird die Philips Hue Bridge direkt in der RWE SmartHome Zentrale registriert und steht danach sogar über die RWE Apps zur Verfügung.

So könnte man Lichtszenen zeitgesteuert ablaufen lassen und diese in individuelle Profile einbinden.

Wie wäre es, wenn zu einer bestimmten Zeit die Rollos per RWE SmartHome Aktor geschlossen werden und zeitgleich die Philips Hue Leuchten für eine angenehme Lichtstimmung sorgen?  Bei Knopfdruck, auf der RWE SmartHome Fernbedienung, könnte die Schaltsteckdose die Heimkino-Anlage einschalten und die gewünschte Lichtszene für den TV-Abend aktiviert werden.

Die Philips Hue könnten auch mit dem RWE Bewegungsmelder gekoppelt werden, damit dieser den Philips Hue Leuchten meldet, das diese angehen sollen sobald jemand im dunklen Flur läuft.

Nachts mag ich es nicht wenn das Licht beim Gang zum Bad zu hell ist. Im Dunkeln mag ich aber auch nicht laufen… Man könnte in der RWE SmartHome Zentrale hinterlegen, dass diese die Philips Hue Leuchten ab einer bestimmten Uhrzeit nur noch gedimmt einschaltet, sobald der Bewegungsmelder eine Erkennung meldet.

Ihr seid interessiert? Dann notiert euch den 17. April und schaut im Online Shop  www.rwe-smarthome.de vorbei.

Osterhase amüsiert sich im Licht von Philis Hue

Osterhase amüsiert sich im Licht von Philis Hue

Diesen Blogpost hat geschrieben ...

crissxcross

Chris, Gründer und Blogger von siio.
Gelernter IT-Systemelektroniker, seit vielen Jahren beruflich als Produktmanager im Smart Home unterwegs. Technikverliebter Familienvater, Apple Fan. Nach einigen Jahren Stadtleben wieder froh auf dem Land zu sein.

Gib deinen Senf dazu!