0

Sonos: neue Soundbar Beam mit Alexa, AirPlay 2 und Siri im Juli

by Marcus7. Juni 2018

Am gestrigen Abend hat Sonos ein Medien-Event in San Francisco abgehalten. Dort wurden einige interessante Neuerungen rund um das beliebte Multiroom-System vorgestellt, die wir euch natürlich nicht vorenthalten wollen.

Playbar-Nachfolger Sonos Beam

Beginnen wir mit einem neuen Produkt: dem Sonos Beam. Dies ist der Nachfolger bzw. die zweite Generation der bereits seit 5 Jahre alten Sonos Playbar. Die neue Soundbar lässt sich ganz einfach mit dem TV und dessen Fernbedienung koppeln, sodass ihr beides mit einer Fernbedienung steuern könnt. Auch Alexa als Sprachsteuerung sowie AirPlay für kompatible iOS-Geräte sowie die typischen Sonos-Features sind mit an Bord.

Erhältlich ist der Sonos Beam in den Farben Schwarz und Weiß. Der Preis liegt bei 449 Euro. Bei Interesse könnt ihr sie bereits jetzt bei Sonos vorbestellen. Lieferbar ist das Teil dann ab dem 17. Juli.

Weitere Ankündigungen von Sonos

Zudem hat Sonos auf dem Event noch einige weitere Ankündigungen und Informationen preisgegeben. Apples neues AirPlay 2 soll im Juli per Update für den Sonos One, Play:5 und die Playbase sowie zukünftige Produkte kommen. Auf anderen Sonos Lautsprechern wird AirPlay 2 unterstützt, wenn sie sich mit einem kompatiblen Gerät in einer Gruppe befinden. Die Steuerung ist dann via Siri möglich. Auch das Zusammenfassen von Apples HomePod mit Sonos-Lautsprechern zu einer Gruppe ist machbar.

Zu einer Unterstützung des Google Assistant gibt es hingegen keinen neuen Stand. Sonos sagt, dass man eng mit Google zusammenarbeite, habe aber noch keine neuen Informationen, wann es soweit sein wird. Bis dahin bleiben also nur die altbekannte Alexa auf dem Sonos One und dem neuen Beam sowie ab Juli eben auch Siri mit AirPlay 2 auf den entsprechend kompatiblen Geräten.

About The Author
Marcus
Der Neue im Team. Als begeisterter "Smart-Homer" habe ich große Freude daran, immer neue Technologien kennenzulernen und in mein tägliches Leben zu integrieren - aber nur da, wo es Sinn macht...

Leave a Response