ssmaart-Haus

Sonos: Neuheiten am 6. Mai, „Sonos Radio“ bereits verfügbar

Sonos Radio
Marcus
Geschrieben von Marcus
ssmaart-Haus

Es gibt einige spannende Neuigkeiten von Sonos. Am 6. Mai will der Hersteller des bekannten Multiroom-Systems Neuheiten präsentieren, wie man auf dem eigenen Twitter-Kanal offiziell angekündigt hat. Zudem gibt es den neuen Dienst “Sonos Radio”.

Neue Produkte am 6. Mai?

Die Gerüchteküche erwartet einen neuen Subwoofer und eine neue Soundbar mit Amazon Alexa und Google Assistant. Aber auch eine detailliertere Vorstellung des neuen Betriebssystems S2 wäre denkbar. Warten wir einfach gespannt ab und schauen, was Sonos am 6. Mai aus dem Hut zaubert.

Sonos Radio jetzt verfügbar

Bereits seit ein paar Tagen ist zudem das neue und eigene Radio-Streaming-Programm „Sonos Radio“ verfügbar. Damit reagiert der Hersteller darauf, dass wohl rund 50 Prozent der Nutzung von des Sonos-Systems auf das Hören von Radio entfällt.

Der neue Dienst bietet laut Herstellerangaben “Musik, Nachrichten, Sport und das Originalprogramm von Sonos, sowie eine wachsende Liste von über 60.000 Radiosendern aus aller Welt von langjährigen Partnern, darunter TuneIn und weiteren, die noch folgen werden.” Zudem stehen neben den gut 60.000 Radiosendern auch „mehr als 100 Streaming-Optionen“ zur Verfügung. Zukünftig sollen auch ein Programm aus „handverlesener Musik von DJs und Künstlern“ geboten werden. Um “Sonos Radio” nutzen zu können, müsst ihr lediglich ein Software-Update über die App durchführen.

Diesen Blogpost hat geschrieben ...

Marcus

Marcus

Der Neue im Team. Als begeisterter "Smart-Homer" habe ich große Freude daran, immer neue Technologien kennenzulernen und in mein tägliches Leben zu integrieren - aber nur da, wo es Sinn macht...

1 Kommentar

Gib deinen Senf dazu!