0

Sonos wird mit Receivern von Onkyo kompatibel

by Marcus17. Mai 2018

Sonos hat einen neuen Partner für sein noch junges Partnerprogramm „Works with Sonos“ gewonnen. Die Receiver von Audio-Spezialist Onkyo werden zukünftig das Sonos-Siegel für eine reibungslose Kompatibilität tragen.

Ausgewählte Receiver von Onkyo sollen per Firmware-Update für die Zusammenarbeit mit dem Multiroom-Lautsprechern von Sonos fit gemacht werden. Dann könnt ihr über die Sonos-App den Receiver aufwecken, zwischen verschiedenen Input-Quellen auswählen sowie die Lautstärke anpassen. Welche Modelle diese Unterstützung erhalten werden, ist aktuell leider noch nicht bekannt.

Allerdings funktioniert das Zusammenspiel mit Sonos leider nicht ohne Weiteres. Damit die Onkyo-Receiver in euer Multiroom-System von Sonos eingebunden werden können, benötigt ihr zusätzlich Sonos Connect, das mit stolzen 399 Euro UVP zu Buche schlägt. Aber hohe Preise sind die Nutzer von Sonos ja bereits gewöhnt…

With Sonos Connect, the awesome home theater you’ve built around your Onkyo receiver can now be part of your existing Sonos Home Sound System, or the start of a new one. Instantly upgrade the music streaming capability of your home theater with Sonos Connect and a free firmware update. After a simple set up, your Onkyo receiver will seamlessly tie into Sonos, instantly waking, changing inputs and playing at the volume you command through the familiar Sonos app.

ZWave-SmartHome
About The Author
Marcus
Der Neue im Team. Als begeisterter "Smart-Homer" habe ich große Freude daran, immer neue Technologien kennenzulernen und in mein tägliches Leben zu integrieren - aber nur da, wo es Sinn macht...

Leave a Response