0

Sprachsteuerung: Cortana Update bringt Smart Home-Support

by tobias9. Oktober 2017

Wer etwas auf sich hält, wirft einen Sprachassistenten auf den Markt. Microsoft will hier als Software-Unternehmen natürlich nicht hinten anstehen und hat seit Windows 10 Cortana im Programm. Dank eines Updates kann der Sprachassistent nun auch Smart Home-Geräte von Philips, Nest etc. ansteuern.

Wie einige amerikanische Nutzer berichten, können sie seit Kurzem auch Smart Home-Geräte per Cortana steuern – ein leises Update macht’s möglich. Allerdings scheint dieses Update noch nicht flächendeckend verfügbar zu sein, auch ein offizielles Statement aus Redmond gibt es bisher noch nicht.

Welche Geräte kann Cortana steuern?

Zu den klassischen Geräten, die sich leicht per Sprache bedienen lassen gehören neben Licht- natürlich auch Heizungselemente. Schaut man hinter den neuen Button im Cortana-Hauptmenü, dann finden wir neben Philips Hue folgerichtig auch die Thermostate von Nest sowie die Logos von Insteon, Samsung SmartThings wie auch Wink. Ähnlich wie bei Alexa, lässt sich für jeden Hersteller ein entsprechender Skill installieren – „Cortana, schalte das Licht im Wohnzimmer ein.“ sollte also mit Philips Hue-Skill kein Problem mehr sein.

Verfügbarkeit des Cortana Updates

Wie bereits erwähnt, gibt es derzeit noch keine offiziellen Aussagen bezüglich des Updates. Es ist aber davon auszugehen, dass wenn die ersten Erfahrungen damit positiv ausfallen, es flächendeckend ausgerollt wird. Aber: Bisher kommen lediglich Windows 10-Nutzer in den USA in diesen Genuss. Für uns deutsche Nutzer natürlich nichts Neues, siehe neue Alexa-Features oder auch den Google Assistant.

Übrigens: Wer über ein Echo-Gerät wie einen Windows10-Rechner verfügt, kann sich mal den Spaß erlauben und Cortana mit Alexa ins Gespräch bringen. Im Rahmen der IFA 2017 haben nämlich Amazon und Microsoft eine Kooperation bekanntgegeben, die es erlaubt, bald auch Alexa-Funktionen in Cortana zu nutzen – „Cortana, öffne Alexa.“

About The Author
tobias
Tobias ist News-Redakteur auf siio.de und privat mondäner Hausherr einer Z-Way-Installation mit HomeKit-Anbindung - Hallo aus Berlin.

Leave a Response