Studenten der TU-München nehmen das Thema Smart Home unter die Lupe

Smart Home Umfrage der TUM
Geschrieben von Hamashi
ssmaart-Haus

 

 

Anscheinend macht das Thema Smart Home auch vor deutschen Universitäten nicht Halt. Zur Zeit beschäftigt sich eine kleine Gruppe Studenten der TU München (Fachrichtung Technologie und Managementorientierten Betriebswirtschaftslehre) mit dem Thema.

Da wir es alle nicht abwarten können in der Zukunft zu leben, tun wir natürlich was wir können um Forschung und Entwicklung zu unterstützen. Hier also der Aufruf an unsere treue Stammleserschaft – Nehmt an der Umfrage teil!

Neben dem wohlig warmen Gefühl etwas Gutes getan und die Zukunft mitgestaltet zu haben, wird übrigens unter allen Teilnehmern, die Ihre persönlichen Kontaktdaten hinterlegen (keine Pflicht), sogar noch eine tado°heating verlost. Mitmachen lohnt sich also in jedem Fall!

Ich finde derartige Umfragen immer sehr spannend, da diese helfen zu verstehen, wie Industrie und Wirtschaft den Endverbraucher verstehen wollen. Außerdem ist es ein guter Zeitpunkt Hinweise (z.B. in Form von Kommentaren) zu geben, wenn man noch eine schlaue Idee oder im Bogen nicht erfassbare Ansicht hat.

Dass es sich beim Thema Smart Home um ein mitreißendes handelt, von dem man ganz schwer wieder wegkommt, musste auch Marc Radlmair, einer der Initiatoren dieser Umfrage feststellen:

„Vorher hat sich keiner von uns eigentlich mit dem Thema Smart Home beschäftigt. Zumindest nicht weiter als einen Medienserver einzurichten.

Nachdem wir aber nun in dem Thema uns eingearbeitet haben, hat sich nun eine gewisse Faszination über die vielen verschiedenen Möglichkeiten die sich jetzt schon bieten breit gemacht. Ich bin gespannt wie lange es dauert bis sich das Smart Home durchsetzt, in Deutschland und der Welt. „

Hier noch der Link zur Umfrage:

http://ww3.unipark.de/uc/Mohnen/9f2b/

Eine Teilnahme ist bis 19. Oktober möglich.

Viel Spaß bei der Teilnahme!

Diesen Blogpost hat geschrieben ...

Hamashi

Zahlen Narr, Technik Lover, ewiger Student. Stark am Thema erneuerbare Energien interessiert, immernoch auf der Suche nach dem richtigen Smart Home System. In der Freizeit gern mit Freunden unterwegs.

Gib deinen Senf dazu!