Update für die Alexa App: neue Startseite und Navigation

Marcus
Geschrieben von Marcus
ssmaart-Haus

Amazon hat mal wieder ein größeres Update für die Alexa App parat, das vor allem die Übersichtlichkeit und Benutzerfreundlichkeit verbessern soll.

In der neuen Version, die für iOS und Android sowie Fire OS ausgespielt wird, wartet ein überarbeiteter Startbildschirm auf euch. Dieser soll euch schnell und einfach zu den wichtigsten Funktionen leiten, die ihr vermeintlich gerade benötigt. Hierbei sollen zudem personalisierte Vorschläge berücksichtigt werden. So soll der Zugriff auf Erinnerungen, Content und Co noch schneller gelingen.

Zudem hat Amazon die Navigation überarbeitet. Ganz rechts gibt es nun den Bereich “Mehr”, wo Einstellungen, Erinnerungen, Funktionen und Co zu finden sind. Dafür ist der Menü-Button oben links gewichen. Dort oben findet ihr nun das zuvor mittig in der Navi-Leiste platzierte Alexa-Icon, über das ihr die Spracheingabe starten könnt. Eine freihändige Nutzung ist natürlich ebenfalls weiterhin möglich.

Diesen Blogpost hat geschrieben ...

Marcus

Marcus

Der Neue im Team. Als begeisterter "Smart-Homer" habe ich große Freude daran, immer neue Technologien kennenzulernen und in mein tägliches Leben zu integrieren - aber nur da, wo es Sinn macht...

Gib deinen Senf dazu!