0

Wiser will smarte Heizungssteuerung 2019 um Steckdose ergänzen

by Marcus12. November 2018

Eberle möchte sein Smart Home System Wiser ausbauen und wird dieses hierfür demnächst um eine smarte Steckdose erweitern.

Der neue und rund 55 Euro teure Smart Plug soll Anfang des kommenden Jahres auf den Markt kommen und Geräte mit maximal 3.000 Watt schalten können. Steuerbar ist er per App sowie über Alexa und IFTTT. Hierfür ist allerdings der Wiser Heat Hub als Gateway erforderlich, der beim rund 260 Euro teuren Starterkit von Wiser enthalten ist.

Sinn macht die smarte Steckdose von Wiser somit eigentlich nur für diejenigen, die die smarte Heizungssteuerung des Anbieters bereits in Verwendung haben oder deren Einsatz planen. Dann ist die smarte Steckdose auf jeden Fall eine sinnvolle Erweiterung. Wie sich die smarten Heizkörperthermostate schlagen und ob sich der Kauf lohnt, verraten wir euch in Kürze in einem Test. Zudem bietet Wiser noch ein Raumthermostat und eine Verteilerleiste für Fußbodenheizsysteme.

siio-App
About The Author
Marcus
Der Neue im Team. Als begeisterter "Smart-Homer" habe ich große Freude daran, immer neue Technologien kennenzulernen und in mein tägliches Leben zu integrieren - aber nur da, wo es Sinn macht...

Leave a Response