Dieses Thema enthält 1 Antwort und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von crissxcross crissxcross vor 3 Wochen, 3 Tagen.

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #82072

    plkkr
    Teilnehmer

    Hallo zusammen,
    ich besitze eine Homematic CCU2 mit diversen aktoren, eine Alexa und demnächst auch eine Sonos one.
    Ich würde gerne über Alexa meine Homematic Aktoren ansprechen bzw. steuern (Licht-Steckdose und Rolladen).
    Hierzu benötige ich aktuell einen Cloudmatic Zugang. Diesen Cloudmatic Zugang habe ich auch test weise Eingerichtet und grundsätzlich hat es auch funktioniert.
    Ich habe nun gelesen das ich mit dem Homee Cube ohne Cloudmatic auch die CCU2 ansteuern kann ohne dabei den Cloudmatic Zugang nutzen zu müssen.
    Ggf. möchte ich Zukünftig zusätzlich noch die Philips Hue oder Ikea funk LED verwenden.
    Ich frage mich nur welchen Homee ich benötige um über Alexa per Sprachsteuerung die CCU“ bzw. die aktoren anzusteuern?
    Vielen Dank im voraus für ein paar Tipps.
    Grüße
    Klaus

    #82304
    crissxcross
    crissxcross
    Moderator

    Hey,
    dafür brauchst du nur den homee Brain Cube: https://www.amazon.de/dp/B00Y3PIVQS/?tag=smart.home-21
    Kevin hat hier auch mal einen Artikel über das Thema Homematic und homee geschrieben: https://www.siio.de/homee-homematic-support/


    Gründer & Blogger von siio.de / siio.com
Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.