0

iRobot stellt neuen Roomba s9+ Saugroboter und Braava jet m6 Wischroboter vor

by Marcus29. Mai 2019

iRobot erweitert sein Sortiment an smarten Haushaltshelfern um zwei weitere Modelle. Sowohl der neue Roomba-Saugroboter als auch der neue Braava-Wischroboter sind mit allerhand Technologie ausgestattet, können zudem zusammenarbeiten.

Der bisher beste Saugroboter von iRobot

Der neue Roomba s9+ ist laut Hersteller iRobot der bisher beste Saugroboter mit der gründlichsten Reinigung. Hierzu tragen die PerfectEdge-Technologie sowie ein fortschrittlicher 3D-Sensor bei. Die Gummbürsten sind um 30 Prozent breiter, was zusammen mit der auf Teppich um noch einmal 30 Prozent höheren Saugleistung für mehr Sauberkeit auf dem Boden sorgen soll.

Auffällig ist auch die neue Form, die man bisher nur von anderen Herstellern wie Neato (hier geht’s zum Test des D7) kennt. Die bisherigen Saugroboter von iRobot waren alle rund.

Cleverer Wischroboter

Ebenfalls neu ist der Wischroboter Braava jet m6. Dieser kann je nach untergeschnalltem Putztuch entweder nass (inklusive Sprühfunktion) oder trocken wischen. Die Navigation erfolgt wie beim kürzlich vorgestellten iRobot s7+ sowie dem neuen s9+ mit iAdapt 3.0 Navigation mit vSLAM. Dies ermöglicht das Kartieren des Zuhauses sowie das Reinigen gezielter Räume.

Praktisch finde ich am Nachfolger des hier getesteten Braava jet 240 die Imprint-Kopplungstechnologie. Dank ihr kann dem Wischroboter mit nur einem Befehl aufgetragen werden, dass er nach Beendigung des Saugvorgangs eines kompatiblen iRobots hinterher noch einmal durchwischen soll.

Klingt alles, wie ich finde, durchaus spannend – hat aber leider auch seinen Preis. Der liegt für den neuen Roomba s9+ Saugroboter inklusive Clean Base (erspart das Leeren des Staubbehälters) bei 1.499 Euro (UVP). Für den neuen Braava jet m6 Wischroboter fallen laut UVP 699 Euro an. Beide Modelle sind ab dem 12. Juli in ausgewählten europäischen Ländern verfügbar.

siio-App
About The Author
Marcus
Der Neue im Team. Als begeisterter "Smart-Homer" habe ich große Freude daran, immer neue Technologien kennenzulernen und in mein tägliches Leben zu integrieren - aber nur da, wo es Sinn macht...

Leave a Response